Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

240

Elektrisiertes Fatbike
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 15. Januar 2014

Der deutsch-amerikanische Hersteller Felt zeigt erstes E-Fatbike

[pd-f] Das neue „Lebowsk-e“ von Felt ist laut Hersteller das weltweit erste mit Bosch ausgestattete Pedelec-Fatbike. „Fatbikes sind ideal, um sie mit einem Motor zu versehen“, erklärt Stefan Scheitz von Felt Deutschland: „Im Winter muss der Radfahrer das Schwitzen vermeiden, um nicht auszukühlen, der Motor filtert Belastungsspitzen raus und erlaubt so das stetige Radeln im Wohlfühlbereich.“ Auch lasse sich der Motor ideal in die Geometrie und Technik des Fatbikes integrieren. „Das Lebowsk-e verbindet amerikanisches Sportrad-Knowhow mit deutscher E-Motoren-Technik“, sagt Scheitz mit Verweis auf den verbauten Bosch-Motor. Das Lebowsk-e ist mit einer Sram XX1-Schaltung mit elf breit gefächerten Gängen ausgestattet. Hydraulische Scheibenbremsen von Sram sorgen für zuverlässiges Bremsen in jeder Fahrsituation und bei jeder Witterung. Das Serien-Lebowsk-e wird zur Eurobike 2014 vorgestellt. Es wird ca. 24 kg wiegen und voraussichtlich Anfang 2015 im Fachhandel erhältlich sein. Der Preis steht noch nicht fest.

Hintergrund: Fatbike
Glaubt man Branchenexperten wie dem pressedienst-fahrrad, so sind Fatbikes einer der Trends für 2014 und 2015. Als Fatbikes werden Mountainbikes mit Reifenbreiten von vier bis fünf Zoll bezeichnet. Die extrem breiten Reifen lassen Fatbikes bestens auf matschigem Untergrund, Schotter, Sand und auch Schnee fahren. Zudem bieten sie reichlich „Federweg“ ohne aufwendige Federungstechnik, hierfür werden sie mit sehr geringem Reifendruck von unter einem Bar gefahren.

Details:
> Fatbike-Pedelec mit doppelt konifiziertem Aluminiumrahmen?
> XX1-Elfgang-Kettenschaltung?von Sram
> hydraulische Scheibenbremsen von Sram
> Reifen in vier Zoll Breite

Antrieb:
> Mittelmotor Bosch Performance Line, 25 km/h, 250 W
> Lithium-Ionen-Akku mit 400 Wh

Größen:
> Rahmenhöhen: 16, 18,5 und 21 Zoll

Farbe: stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest

Gewicht:
> ca. 24 kg

Preis: stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest

Zurück zur Übersicht: