Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

195

Ampelsprint ahoi!
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 15. Januar 2014

Das neue Pedelec „Charger“ von Blue Label setzt vor allem auf Fahrspaß

[pd-f] Bisher befasste sich die junge Marke Blue Label aus dem Hause Riese & Müller mit stilsicheren Retro-Rädern. Das neue Pedelec Blue Label Charger hybrid erinnert schon vom Namen her an das legendäre Muscle Car. „Uns gefiel aber auch die Vieldeutigkeit, denn da steckt ebenso das Ladegerät mit drin wie der vom Radfahren frisch aufgeladene Mensch“, schmunzelt Peter Horsch, Produktmanager bei Blue Label. So richte sich das sportliche Rad auch an ein junges Publikum, das gern mal Tempo mache, so Horsch gegenüber dem pressedienst-fahrrad. Das frontgefederte Pedelec soll sich auch visuell deutlich von der Masse abheben: Der Hinterbau mit optischen BMX-Anleihen ermöglicht trotz Akkus im Hauptrahmen die Montage eines Flaschenhalters. Eine Vertiefung im Oberrohr lässt Brems-, Licht- und Schaltleitungen verschwinden, wahrt aber deren Zugänglichkeit. Hoch angesetzte Kettenstreben ermöglichen zudem die Ausstattung mit einem wartungsarmen Riemenantrieb. „Das Blue Label Charger hat alles, was ein modernes E-Bike braucht: Es ist alltagstauglich, hat eine Scheibenbremse, einen wartungsarmen Antrieb und ein helles LED-Licht“, so einige der Jury-Argumente für die Vergabe des Eurobike Gold Award 2013. Das Charger ist in fünf Ausstattungen ab 2.999 Euro erhältlich.

Details:
> frontgefedertes Pedelec, optional mit systemintegriertem Gepäckträger
> fünf Varianten: Touring (Vollausstattung, Zehngang-Kettenschaltung Shimano XT), Nuvinci (stufenlose Nabenschaltung), Naked Beltdrive/Nuvinci Beltdrive (Riemenantrieb, Shimano Alfine 8/stufenlose Nabenschaltung) und Mountain (Zehnfach-Kettenschaltung Shimano XT)

Antrieb:
> neuer Mittelmotor Bosch Performance mit 36 V, 250 W sowie als zulassungspflichtiges S-Pedelec mit 350 W (Touring-Variante)
> Lithium-Ionen-Akku mit 400 Wh

Größen:
> S (46 cm), M (49 cm, 61 cm Oberrohr) und L (49 cm, 63 cm Oberrohr)

Farbe:
> Schwarz und Weiß

Gewicht:
> ab 19,9 kg

Preis:
> 2.999 Euro (Touring, Nuvinci und Mountain), ab 3.499 Euro (Beltdrive)

Zurück zur Übersicht: