Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

507

Eurobike Festival Days – Staraufgebot von Alvaro Soler über Joris bis zu Madcon
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 3. August 2016

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Eurobike und Radio 7 bringen die Stars an den Bodensee – Top-Acts: Deutschpop-Star Joris und das Duo Madcon – Auftritte in der Music Area im normalen Ticket einbegriffen

Friedrichshafen – Die 25. Auflage der Eurobike präsentiert nicht nur Fahrradneuheiten, sondern trumpft auch mit musikalischen Highlights: Am 3. und 4. September 2016 gibt es bei den Eurobike Festival Days in der Music Area, eine von elf neuen Arealen, auf der großen Radio 7-Bühne jede Menge Stars und Newcomer zu sehen und zu hören.
Mit „ El mismo sol“ hatte er einen internationalen Sommerhit 2015. Jetzt schickt sich Alvaro Soler mit „Sofia“ an, dies 2016 zu wiederholen. Über 117 Millionen Mal wurde dieser Song bei Youtube bereits angeklickt. In Europas Hitparaden schießt der Titel derzeit überall nach oben. Am Eurobike-Samstag wird Alvaro Soler gegen frühen Abend auf der Bühne stehen.
Seine Vorbilder sind B.B.King und Tracey Jones. Das hört man dem Singer-Songwriter Kelvin Jones auch an. Sein Song „Call You Home“ legt sich wie Watte auf die Ohren. Anfang 2014 wurde der Titel auf das Internet-Portal reddit.com gestellt. Was dann folgte, war Geschichte: Binnen 24 Stunden wurde er über eine Million Mal geklickt. Logisch, dass „Call me home“ am 3.September ebenfalls am Bodensee zu hören sein wird.
Zudem haben für Samstag ebenfalls bereits zugesagt: Die Band Killerpilze, DJ Arnold Palmer („Hey There Delilah“) und das World Soul Music-Duo Dao.
Ein weiteres Highlight am Samstag-Abend: Die Radio 7 MixShow mit Radio 7 Musikchef Matze Ihring und Star-DJ Chris Montana. Deutschlands erfolgreichste Musikshow läuft normalerweise immer samstags bei Radio 7, verlässt aber für die Eurobike das Sendestudio. Sie verknüpft die Trends und den Sound der internationalen, großen Clubs mit dem Musikgeschmack der beiden erfahrenen DJs. Eine heiße Party, die man so eher auf Ibiza erwarten würde, ist garantiert. Ein geheimer Special Guest soll das i-Tüpfelchen der Party werden.
Der Sonntag beginnt wohl zur Freude aller FC Bayern Fans mit Rose May Alaba – der jüngeren Schwester von Nationalspieler David Alaba. Mit gefälligem Pop und RnB will Rose May musikalisch genauso durchstarten wie ihr Bruder auf dem Rasen. Vater George Alaba schaffte es übrigens Ende der Neunziger-Jahre mit dem Hip-Hop-Duo Two in One auf Platz zwei der Austrocharts. Noch heute legt er gelegentlich in Wiener Clubs auf.
Fast ein Heimspiel hat die brasilianische Interpretin Be Ignaciao, die zwischen Konstanz und ihrem Heimatland hin und her pendelt. Mit ihren Hits wie „Sununga“ oder „Samba e“ steht sie für besten Brasil Sound. Ebenfalls für den Sonntag zugesagt haben Janina and the Deeds.
Mit Madcon tritt ein weiterer internationaler Hochkaräter in der Music Area auf. Die Hit-Rakete aus Skandinavien schießt einen Erfolg nach dem anderen ab: „Don’t worry“, „Glow“, „Freaky Like Me“ oder „Keep Me Cool“ sind Hits, die in den Clubs und Charts weltweit rauf und runter gespielt werden.
„Begging“ war im April 2015 der meistgeklickte Track und machte Lions Head über Nacht bekannt. „Unsere Songs sind ein bisschen so, als würde man bei einem Lagerfeuer an einem See sitzen“, hat die Band in einem Interview gesagt. Das merkt man auch ihrer neuen Single „When I Wake Up“ an.
Den krönenden Abschluss zweier Tage voller Musik und Bike-Action liefert dann Joris – der dreifache Echo Preisträger 2016. Sein „Herz über Kopf“ hat sich im wahrsten Sinne des Wortes in die Herzen der Menschen gespielt. Der begnadete Singer-Songwriter wird 75 Minuten lang die finale Bühnen-Performance haben. Logisch, dass auch„Sommer-Regen“ oder „Schnee“ zu hören sein werden.
Das Beste für alle Musik-Fans: Für alle Acts ist kein Zusatz-Eintritt erforderlich. Es genügt das normale Ticket für die Eurobike Festival Days, das im Online-Vorverkauf 12 Euro kostet.
Neben der Music Area warten zehn weitere Areas, 3 000 Test-Bikes – alles 2017er Prototypen – mit über 10 km Test Tracks sowie 1 000 Aussteller in elf Hallen mit allen Neuheiten der kommenden Fahrrad-Saison auf die Besucher. Insgesamt ein Erlebnis- und Entdecker-Land auf mehr als 100 000 m².
Die Eurobike Festival Days finden am Samstag, 3. und Sonntag, 4.September auf dem Gelände der Messe Friedrichshafen statt. Vorgelagert sind drei Business Days, die nur dem Fachhandel zugänglich sind. Weitere Informationen unter www.eurobike-show.de und www.facebook.com/eurobike.tradeshow.

 

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd-f:

Pressemappe Fahrradsommer 2016

Es muss nicht immer die Tour de France sein – eine Handvoll Radsporttermine (fast) für jedermann

Termine und Veranstaltungen der Fahrradsaison 2016


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv