Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

686

FAHRER bei den SIXDAY Berlin
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Donnerstag, 19. Januar 2017

Beginn Originaltext:

XXXXXX

FAHRER bei den SIXDAY Berlin

Am kommenden Wochenende drehen sich im Berliner Velodrom zum 106. Mal die Räder beim Berliner Sechstagerennen.

Das älteste Sechstagerennen der Welt zeigt sich dieses Jahr als Six Day Berlin in neuem Gewand.
Wir sind sehr gespannt und freuen uns, bei der traditionsreichen Veranstaltung als Teil der neuen BRAND CURVE mit von der Partie zu sein.

Ein weiteres Highlight im neuen Konzept ist die Rad Race Rennserie am Freitag und Samstag.
Rad Race, das sind unkonventionelle Rennen für Jedermann mit einer klaren politischen Botschaft gegen Ausgrenzung und Rassismus.

Das Sechstagerennen ist ein Bahnradsportwettbewerb, bei dem neben dem Sport auch Unterhaltung geboten wird. Es findet zum 21. Mal im Velodrom an der Landsberger Allee statt, dem ehemaligen Standort der Werner-Seelenbinder-Halle, in der die letzte Austragung von 1001 Runde, dem Ostberliner Pendant zum Sechstagerennen, stattfand.

Musikalisch untrennbar mit dem Berliner Sechstagerennen verbunden ist der Sportpalastwalzer. Der Walzer entstand 1929, einer Zeit, in der das Sechstagerennen im Sportpalast ausgetragen wurde.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd-f:

Immer schön sauber bleiben: Schutz für die Hosenbeine

Gesetzesänderung: Eltern radeln auf dem Gehweg

Experten-Tipps von der Eurobike 2016

Mit leichtem Gepäck – Trend Bikepacking

Ein Sack voll Fahrradtaschen – für Pendeln, Sport und Laufsteg

Ein Zuhause fürs Fahrrad: vom Kellerkind zum Mitbewohner


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv