Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

151110_pa_adfc_9834

Ergebnisse 1 - 20 von 20
Kinder, die von Anfang an daran gewöhnt sind, einen Helm zu tragen, stellen den Kopfschutz gar nicht groß in Frage. Gleichzeitig neigen sie nicht dazu, Radfahren als etwas Gefährliches zu betrachten, weil man ja einen Helm tragen muss.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Jungs haben eine klare Vorstellung davon, wie ihr Fahrrad beschaffen sein soll. Gut, dass es Modelle gibt, die den richtigen Look mit Sicherheit und Praxistauglichkeit vereinen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Klassische Fahrräder sind "in"; ebenso die Originale vergangener Jahrzehnte wie liebevoll gemachte Retro-Räder, die technisch nicht überladen, dafür jedoch charmant sind.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kinderanhänger sind aus dem Alltag moderner Familien nicht mehr wegzudenken - auch wenn die Kleinen größer werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Auch im städtischen Umfeld sollten Eltern dafür sorgen, dass ihre Kinder oft genug aufs Rad kommen und im sicheren Rahmen Erfahrungen sammeln können.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Dort, wo Kinder frei herumradeln dürfen, ist Radfahren nicht immer einfach - zum Beispiel auf den Kieswegen im Park. Auch in geschützen Bereichen ohne Autoverkehr sollte der Helm also ruhig getragen werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Jungs haben eine klare Vorstellung davon, wie ihr Fahrrad beschaffen sein soll. Gut, dass es Modelle gibt, die den richtigen Look mit Sicherheit und Praxistauglichkeit vereinen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Handy und Internet hin oder her: Kinder und Jugendliche haben viel Spaß am Radfahren; oft fehlt es in der Freizeit wie im Wohnumfeld allerdings an Möglichkeiten, in die Pedale zu treten.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad ist die erste Maschine, die ein Kind zu beherrschen lernt. Entsprechend groß ist der Stolz kleiner Radler, wenn sie den Dreh raus haben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zu lernen, Verantwortung für ihre Fahrräder zu übernehmen, gelingt Kindern besonders gut mit ihnen gemäßen Schlössern.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Glattflächige Helme mit cooler matter Oberfläche treffen den Geschmack der jungen Zielgruppe und werden recht gern getragen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Sichtbarkeit und Sicherheit sind Pflicht auf dem Schulweg. Beim Radeln gehört eine funktionierende Lichtanlage und ein Helm dazu. Das auffällige Fähnchen ist vor allem bei Kindern über acht sinnvoll, die bereits auf der Straße fahren dürfen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Solide Machart, viel Sicherheit und eine coole Optik: Wenn Fahrräder für Kinder und Jugendliche all dies bieten, werden sie oft und gern gefahren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Solide Machart, viel Sicherheit und eine coole Optik: Wenn Fahrräder für Kinder und Jugendliche all dies bieten, werden sie oft und gern gefahren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
So sitzt der Helm richtig: Die Vorderkante sitzt knapp über den Augenbrauen, die Riemen laufen dicht an den Ohren entlang.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Klassische Fahrräder sind "in"; ebenso die Originale vergangener Jahrzehnte wie liebevoll gemachte Retro-Räder, die technisch nicht überladen, dafür jedoch charmant sind.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wer glückliche, selbstbewusste Kinder sehen will, sollte sich unter kleinen Rad- und Laufradfahrern umschauen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom