Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "stadtrad"

Ergebnisse 1 - 24 von 114

Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sportlich in Aufbau und Erscheinung, dabei mit allem ausgestattet, was ein Fahrrad im Straßenverkehr braucht: Das muss ein Kinderrad mitbringen, mit dem sowohl der Nachwuchs als auch die Eltern zufrieden sind.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pedelecs gibt es inziwschen für alle Kundengruppen und jeden Einsatzbereich. Das "E-Gadino" von Stevens setzt auf zuverlässig langen Atem seines Akkus - deshalb wurde die Leistungsspitze des Motors etwas gekappt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Riese und Müller bietet seine erfolgreiche Modellreihe "Nevo" jetzt mit drei verschiedenen Antriebsvarianten und Schaltungen an - so lässt sich die optimale Kombination für den jeweiligen Einsatzzweck zusammenstellen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auch als Faltradnutzer ist es jetzt möglich mit elektrischer Unterstützung zu fahren. Das "Brompton Electric" hat den Motor in der Vorderradnabe, der Akku kommt in eine genau auf den Träger vor dem Lenker passende, leicht abnehmbare Tasche.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim E-Bike zeigt sich der zunehmende Trend der Ausdifferenzierung: Die Motorenhersteller bieten unterschiedliche Motoren mit zur Radgattung passenden Charakteristika an. Hier der Mittelmotor "Brose Drive C" von Brose für Stadträder mit gemäßigtem Drehmoment, harmonischem Ansprechverhalten und hoher Reichweite.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim E-Bike zeigt sich der zunehmende Trend der Ausdifferenzierung: Die Motorenhersteller bieten unterschiedliche Motoren mit zur Radgattung passenden Charakteristika an. Hier der Mittelmotor "Brose Drive C" von Brose für Stadträder mit gemäßigtem Drehmoment, harmonischem Ansprechverhalten und hoher Reichweite.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim E-Bike zeigt sich ein Trend zur Ausdifferenzierung: Die Motorenhersteller bieten unterschiedliche Motoren mit zur Radgattung passenden Charakteristika an. Hier der Mittelmotor "Brose Drive C" von Brose für Stadträder, mit gemäßigtem Drehmoment, harmonischem Ansprechverhalten und hoher Reichweite.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Toll, wenn man die Kleinen nicht mit dem Auto in die Kita bringen muss. Ein zuverlässiges Pedelec als Zugmaschine und ein komfortabler Anhänger als Kinderkutsche schaffen das in den meisten Fällen mindestens genauso gut.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Was so ein Kinderanhänger alles bieten kann: Federung mit automatischer Gewichtsanpassung, leichter Umbau zum Buggy oder Jogger, LED-Beleuchtung mit Dämmerungssensor, Adapter zur Befestigung an allen Fahrradtypen und vieles mehr (Modell "Kid plus for 1" der Marke Croozer).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Toll, wenn man die Kleinen nicht mit dem Auto in die Kita bringen muss. Ein zuverlässiges Pedelec als Zugmaschine und ein komfortabler Anhänger als Kinderkutsche schaffen das in den meisten Fällen viel besser.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auch im großen Angebot an E-Bikes/Pedelecs gibt es heute gute Qualität zum Einstiegspreis. Hersteller Winora hat sein "Yucatan 8" mit einem soliden Yamaha-Mittelmotor, Scheibenbremsen vorn und hinten und einer Achtgang-Kettenschaltung ausgestattet. Damit kommt man in der Stadt überall hin.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auch für den Einstieg in den E-Bike-Bereich gibt es Modelle mit sportlichem Motor und soliden Komponenten; hier das "Yucatan 8" von Hersteller Winora.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Im städtischen Alltag sind immer noch die meisten E-Bikes unterwegs. Winoras Modell "Yucatan 8" ist für den Einsteiger in die E-Mobilität gedacht, der einen sportlichen Motor und solide Komponenten sucht. Im Alltag ist auch die kombinierte Umhänge/Fahrradtasche "Twin City urban" von Ortlieb zuhause.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Da drin ist gut schlafen: Der Kinderanhänger "Kid plus for 1" von Croozer ist mit einer sich automatisch dem Gewicht anpassenden Federung ausgestattet, zudem mit einer dämmerungsgesteuerten Beleuchtung. Er läst sich leicht zum Buggy oder Jogger umbauen und passt an alle gängigen Fahrradtypen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Da drin ist gut schlafen: Der Kinderanhänger "Kid plus for 1" von Croozer ist mit einer sich automatisch dem Gewicht anpassenden Federung ausgestattet, zudem mit einer dämmerungsgesteuerten Beleuchtung. Er lässt sich leicht zum Buggy oder Jogger umbauen und passt an alle gängigen Fahrradtypen (hier das Modell "E-Gadino" von Stevens).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
So kann urbane Mobilität heute aussehen: Belastbares Fahrrad mit E-Unterstützung, leicht koppelbarer Anhänger, witterungsangepasste Kleidung. Here we go!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Urbane Familienmobilität heute: ein belastbares Fahrrad mit E-Unterstützung, ein leicht koppelbarer Anhänger, witterungsangepasste Kleidung. Here we go!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Motorspezialist Brose bietet fünf unterschiedlich ausgelegte Mittelmotoren für E-Bikes an. Da ist für fast jedes Fahrradkonzept ein geeignetes Modell dabei.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein ganz eigenes Gesicht im großen Angebot der E-Bikes hat das vollgefederte Modell Homage der Firma Riese & Müller. Es ist auf die Nutzung als Stadtrad hin ausgelegt und verfügt u.a. über einen in den unverwechselbaren Rahmen integrierten Akku.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pedelecs sind erste Wahl für viele Stadtradler. Ohne zuviel Kraftaufwand trotz mittelgroßem Einkauf durch die Stadt kommen, das Rad überall dabei haben, die frische Luft nicht belasten: Das alles kann kein Auto bieten.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Vollausstattung mit Licht, Schutzblechen, Gepäckträger; solide Reifen, tiefer Durchstieg und eine schicke Erscheinung stehen ganz oben auf der Wunschliste für ein City-Bike.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Transportkörbe sind durchaus praktisch und geben dem City-Bike oft den besonderen Pfiff.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen