Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "winter"

Ergebnisse 49 - 72 von 249

Im Winter besonders praktisch: Das Smartschloss Abus "Smart X" lässt sich ohne Schlüssel bedienen. Auch das Smartphone darf gern in der Tasche bleiben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Im Winter besonders praktisch: Das Smartschloss Abus "Smart X" lässt sich ohne Schlüssel bedienen. Auch das Smartphone darf gern in der Tasche bleiben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Anschließen - nicht nur abschließen! Das macht Fahrrad-Dieb:innen das Leben schwer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Minimaler Flächenverbrauch und trotzdem Platz für vier Personen. So klappt es mit der Verkehrswende.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das sog. "Zwiebelprinzip" hilft im Winter, die Wohlfühl-Temperatur zu finden: kein Schwitzen und kein Frieren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Praktisch und sicher: Der Kinderanhänger "Kid Vaaya" von Croozer mit integriertem Rücklicht.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn das Zugfahrzeug genug Grip hat, steht einer Anhängerfahrt im Winter nichts im Wege. Eine Schutzblechverlängerung hinten ist dabei meist eine gute Idee.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Eine gute Lichtausbeute auch bei vergleichsweise geringer Geschwindigkeit ist im Winter ein großer Pluspunkt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn das Zugfahrzeug genug Grip hat, steht einer Anhängerfahrt im Winter nichts im Wege. Eine Schutzblechverlängerung hinten ist dabei meist eine gute Idee.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Im Winterhalbjahr zahlt es sich aus, wenn die Eingabeelemente der Fahrradelektrik auch mit Handschuhen zu bedienen sind.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wichtig beim E-Bike-Kauf: Lassen sich alle Tasten und Bedienelemente auch mit Handschuhen sicher und leicht bedienen?
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Gute Fahrradhandschuhe für den Alltagseinsatz im Winter sind wind- und wasserdicht. Wieviel Isolation nötig ist, ist hingegen sehr subjektiv.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Fahrsicherheitstipp im Winter: Reifendruck moderat absenken. Unbedingt die Angaben auf der Reifenflanke beachten. Dabei hilft ein Reifendruckprüfer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
E-Bike-Akkus sollten am Besten bei Zimmertemperatur geladen werden. Keinesfalls bei Minusgeraden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Entscheidend für die Fahrsicherheit im Winter ist der Grip der Reifen auf Matsch, Schnee, Eis und Salzlake der Streufahrzeuge.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
E-Bike-Akkus sollten am Besten bei Zimmertemperatur geladen werden. Keinesfalls bei Minusgeraden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Im Winter besonders praktisch: Bei vielen E-Bikes kann der Akku entnommen und im Innenraum bei Zimmertemperatur geladen werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die richtige Kleidung und geeignete Reifen - das sind die zentralen Faktoren des Radfahrens im Winter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Rad steht gut - wenn die Pause aber länger dauert, sollte der Akku mit ins Warme.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein Akku-Cover wie von Fahrer Berlin schützt den Akku und hält ihn auch bei Minusgraden warm: für lange Haltbarkeit und maximale Leistung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Gerade im Winter gilt: Mindestens ein Finger gehört immer an die Bremse. Die Handschuhe verhindern das Auskühlen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die richtige Bereifung macht aus einem Fahrrad oder E-Bike ein Ganzjahresgefährt: Vorn der Ganzjahresreifen "Marathon GT 365" von Schwalbe mit vielseitigem Lamellenprofil. Hinten der Spikereifen "Ice Spiker Pro" aus dem selben Haus - ein Spezialist für sehr eisige Bedingungen oder harten Schnee.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die richtige Kleidung und geeignete Reifen - das sind die zentralen Faktoren des Radfahrens im Winter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Braucht kein Öl und kaum Pflege. Ein Riemenantrieb wie hier von Gates Carbon Drive ist eine gute Wahl fürs Winterfahrrad.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom