Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Oberrohrtasche mit Smartphone-Fach: Oryde ST 2230

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2016, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to Twitter

Hersteller: Abus
Modelljahr: 2016
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich
Kategorie: Zubehör

Hintergrund:
Der umfangreichen Fahrradtaschenserie „Oryde“ stellt Abus 2016 das Modell „ST 2230“ zur Seite – eine praktisches kleines Extrafach, das seinen Platz auf dem Oberrohr und direkt hinter dem Lenkervorbau findet. Dort lassen sich schnell und einfach jene Kleinigkeiten unterbringen, die man fix zur Hand haben möchte und die beim Radfahren in der Hosen- oder Jackentasche nur stören würden. Der Deckel verfügt über ein Handy-Fach mit transparentem und Touchscreen-tauglichem Fenster. So lässt sich auch bei widrigem Wetter gut navigieren. Die Oryde ST 2230 ist im Fachhandel für 29,95 Euro erhältlich.

Kommentar:
„Es gibt diese kleinen Helferlein, deren Vorzüge man nicht mehr missen will, wenn man sie erst einmal entdeckt hat. Bei mir sind das diese Oberrohrtaschen, in die wahlweise Handy, Kamera, Schlüssel oder ein Müsliriegel wandern. Ohne fahr ich eigentlich gar nicht mehr los.“

(H. David Koßmann, Redakteur pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Kleine Tasche zur Befestigung auf dem vorderen Oberrohr
  • Befestigung per Klettband an Vorder
  • und Unterseite
  • Wasserabweisend
  • Integriertes Fach für Smartphones
  • Kopfhörer-Kabel-Öffnung
  • Reflektierende Elemente

Größen: 0,5 l Volumen

Farbe(n): Schwarz/Rot

Preis: 29,95 Euro


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen