Menü ☰ ☰ Login
& Suche
1.703

Hochleistungs-Rennradreifen als Tubeless-Version: One - Tubeless Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on Xing


Hersteller: Schwalbe
Modelljahr: 2014
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich
Kategorie: Komponente (Bauteil, das für den Fahrbetrieb unverzichtbar ist)

Hintergrund:
Nach dem Mountainbike-Bereich schickt sich Tubeless an, auch beim Rennrad hohe Verbreitung zu erreichen, „denn in der Performance lassen die Reifen bisherige Faltreifen und Schlauchreifen weit hinter sich“, wie Schwalbe, ein Anbieter entsprechender Reifen, in seinem Katalog schreibt. Tubeless bedeutet, dass die Luftkammer zwischen Reifen und Felge ohne einen klassischen Schlauch auskommt. Das System bleibt dicht, weil Reifen und Felge besonders formschlüssig sind und ein spezielles Felgenband sowie ein Ventiladapter verwendet werden. Meist kommt zudem eine Dichtmilch zum Einsatz, die dem System hohen Pannenschutz verleiht.

Auszeichnungen:
  • Auszug aus einem Dauertest der Radzeitschrift „Tour“ (Ausgabe 04/14): „Einen geradezu spektakulären Effekt haben die [...] Tubeless-Reifen von Schwalbe [...] Im direkten Vergleich mit üblichen Faltreifen rollen die schlauchlosen Gummis um Welten leichter und geschmeidiger. Selbst der GrandPrix 4000S von Conti, unbestrittene Referenz unter den Faltreifen, kommt da nicht mit.“


Kommentar:
„Nach meiner ersten Tour mit einem Tubeless-System am Mountainbike wünschte ich mir dieses System auch am Rennrad. Dass nun auch breitere Reifen erhältlich sind, macht die Sache perfekt: In diesem Frühjahr wird umgerüstet.“ (Gunnar Fehlau, Leiter pressedienst-fahrrad)

Details:
  • Rollwiderstand ist geringer als bei klassischen Falt
  • und Schlauchreifen, weil die Reibungsverluste im System minimiert sind
  • Tubeless-Systeme sind extrem sicher: ein plötzlicher Luftverlust ist nahezu ausgeschlossen, es gibt keine Schläuche mehr, die überhitzen und platzen können
  • Komfortgewinn, da mit geringerem Luftdruck fahrbar
  • eingefüllte Pannenschutzflüssigkeit dichtet Einstiche binnen Zehntelsekunden wieder ab
  • Rollwiderstand ist geringer als bei klassischen Falt
  • und Schlauchreifen, weil die Reibungsverluste im System minimiert sind
  • Tubeless-Systeme sind extrem sicher: ein plötzlicher Luftverlust ist nahezu ausgeschlossen, es gibt keine Schläuche mehr, die überhitzen und platzen können
  • Komfortgewinn, da mit geringerem Luftdruck fahrbar
  • eingefüllte Pannenschutzflüssigkeit dichtet Einstiche binnen Zehntelsekunden wieder ab


Größen:
  • ETRTO 23-622
  • ETRTO 25-622
  • ETRTO 28-622


Bauformen: Neben der Tubeless-Version ist der Pneu auch als klassische Faltreifen-Variante sowie als „Handmade Tubular“ in unterschiedlichen Größen und Farben erhältlich

Material: Kombination aus verschiedenen Gummimischungen auf den Einsatzzweck abgestimmt

Farbe(n): Schwarz

Gewicht: ab 305 g (23-622 Tubeless)

Preis: 64,90 Euro

Externe Verlinkungen zum Faktenblatt im Direktlink:
Schwalbe


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen