Menü ☰ ☰ Login
& Suche
Die Höhe des Innenlagers über dem Boden beeinflusst die Fahrdynamik eines Fahrrads entscheidend. "Je tiefer das Lager, desto besser ist das Handling des Rads", verallgemeinert Philipp Martin. Allerdings muss sich das Fahrrad auch in Kurven noch pedalieren lassen, ohne dass man mit den Pedalen aufsetzt. Martin ergänzt: "Bei gefederten Geländefahrrädern senkt sich das Tretlager durch das Einfedern sogar noch weiter ab." Da man aber gerade in unebenem Gelände nicht mit den Pedalen hängenbleiben will, wird das Innenlager eines MTBs immer höher liegen als das eines Rennrades. Da die Innenlagerhöhe auch direkt von der Laufrad- und Reifendimension abhängt, ist auf den Wert der Innenlagerabsenkung (oft engl. "BB drop") zu achten, der den vertikalen Abstand zwischen Innenlagermitte und der die Achsen verbindenden Waagerechten angibt.
Dateiname: 190503-0001-rahmengeometrie-innenlagerhoehe.jpg
Bildgröße: 650 x 450 mm (300 dpi)
Dateigröße: 2,3 MB
Aufspieldatum: 14.05.2019
Bildunterschrift: Die Höhe des Innenlagers über dem Boden beeinflusst die Fahrdynamik eines Fahrrads entscheidend. "Je tiefer das Lager, desto besser ist das Handling des Rads", verallgemeinert Philipp Martin. Allerdings muss sich das Fahrrad auch in Kurven noch pedalieren lassen, ohne dass man mit den Pedalen aufsetzt. Martin ergänzt: "Bei gefederten Geländefahrrädern senkt sich das Tretlager durch das Einfedern sogar noch weiter ab." Da man aber gerade in unebenem Gelände nicht mit den Pedalen hängenbleiben will, wird das Innenlager eines MTBs immer höher liegen als das eines Rennrades. Da die Innenlagerhöhe auch direkt von der Laufrad- und Reifendimension abhängt, ist auf den Wert der Innenlagerabsenkung (oft engl. "BB drop") zu achten, der den vertikalen Abstand zwischen Innenlagermitte und der die Achsen verbindenden Waagerechten angibt.
Zu verwendender Bildnachweis: Quelle/Source [´www.pd-f.de / Bernd Bohle´]

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen