Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "freisteller"

Ergebnisse 25 - 48 von 253

Schutzbleche zum Nachrüsten an sportlichen Fahrrädern sind ein großer Komfortgewinn sobald es regnet. Ein nasser Rücken kann niemanden entzücken.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hinter und unter dem Sitz bieten sich beim Liegerad ideale Möglichkeiten für den Gepäcktransport, ganz nah am ohnehin niedrigen Schwerpunkt des Fahrzeuges.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Bei diesem Liegedreirad sitzt der übliche Mittelmotor wie immer am Getriebe - aber das liegt ganz vorn.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Neben aller Technik ist der Sitz mit seiner großen Kontaktfläche zum Fahrer der entscheidende Wohlfühlfaktor bei einem Liege-Trike.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit einer solchen Halterung lässt sich das Rad prima an der Wand "parken". Anschließen kann man es dort auch; und darunter bleibt noch Platz für das andere Rad.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der airbag-artig funktionierende Helm der Firma Hövding ist bei Dunkelheit auch im nicht ausgelösten Zustand dank Reflektionsbeschriftung im Scheinwerferlicht gut sichtbar.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Da strahlt der Kleine: Der Tagfahrlicht-Scheinwerfer IQ-XS von Busch & Müller darf dank seiner speziellen Bauweise auch tagsüber kräftig leuchten. Gut für die Sichtbarkeit im Verkehr!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tagfahrlicht-Scheinwerfer IQ-XS von Busch & Müller darf dank seiner speziellen Bauweise auch tagsüber kräftig leuchten. Gut für die Sichtbarkeit im Verkehr!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tagfahrlicht-Scheinwerfer IQ-XS von Busch & Müller darf dank seiner speziellen Bauweise auch tagsüber kräftig leuchten. Gut für die Sichtbarkeit im Verkehr!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tagfahrlicht-Scheinwerfer IQ-XS von Busch & Müller darf dank seiner speziellen Bauweise auch tagsüber kräftig leuchten. Gut für die Sichtbarkeit im Verkehr!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der "Marathon GT 356" von Reifenhersteller Schwalbe ist als Ganzjahresreifen konzipiert. Das deutliche, aber nicht zu starke Profil kommt auch mit einer leichten Schneedecke zurecht, die Gummimischung härtet bei Kälte kaum aus.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mehr Profil, mehr Material, mehr Pannenschutz, mehr Grip - ein Rennradreifen für den Wintereinsatz optimiert die Sicherheit, nicht den Rollwiderstand.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Aerothan ist ein neuer Polyurethan-Werkstoff, den Reifenspezialist Schwalbe zu leichten und sehr pannensicheren Schläuchen verarbeitet.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Aerothan ist ein neuer Polyurethan-Werkstoff, den Reifenspezialist Schwalbe zu leichten und sehr pannensicheren Schläuchen verarbeitet.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein klassischer Lastenanhänger mit Bodenplatte und Federung ist das Modell "Tuure" von Hersteller Croozer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Faltbare Anhänger wie das Modell "Kalle" von Hersteller Croozer lassen sich bei Nichtgebrauch platzsparend unterbringen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das "Mavaro Neo 1" von Cannondale punktet mit tiefem Durchstieg, Riemenantrieb und stufenloser Schaltung. Dazu ein starker Motor und ein leistungsfähiger Akku.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schutzblechverlängerungen zum Anschrauben bietet der Hersteller Ass Saver an. Für vorne gibt es den "Toetector" (er schützt die eigenen Füße), für hinten den "Brotector" (er schützt den Hintermann).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schutzblechverlängerungen zum Anschrauben bietet der Hersteller Ass Saver an. Für vorne gibt es den "Toetector" (er schützt die eigenen Füße), für hinten den "Brotector" (er schützt den Hintermann).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Modell "Roadster Touring" von Riese und Müller kommt jetzt mit 625-Wh-Akku, Bosch-CX-Mittelmotor und aufgeräumter Optik.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das E-Lastenbike "Modular" von Hersteller Ahooga hat einen Hinterradnabenmotor und führt den Akku im Unterrohr. Die weitere Ausstattung ist variabel wählbar. Hier ein Modell mit tiefem Einstieg.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das E-Lastenbike "Modular" von Hersteller Ahooga hat einen Hinterradnabenmotor und führt den Akku im Unterrohr. Die weitere Ausstattung ist variabel wählbar.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das E-Lastenbike "Modular" von Hersteller Ahooga hat einen Hinterradnabenmotor und führt den Akku im Unterrohr. Die weitere Ausstattung ist variabel wählbar.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Besonders klein, aber auch besonders gut sichtbar ist das Rücklicht "Secuzed" von Busch & Müller.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom