Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "mountainbike"

Ergebnisse 673 - 696 von 735

Mountainbike-Touren mit Gepäck haben einen besonderen Reiz. Sie erlauben es wirklich einmal rauszukommen, sich planvoll in der Natur zu verirren und Abenteuer-Feeling zu genießen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bei der Bike-Tour geht es nicht nur ums Radfahren. Das Erlebnis, mal ganz rauszukommen aus dem engen Alltag, die Welt jenseits von Schule, Sporthalle und Kinderzimmer kennenzulernen, hinterlässt bleibende Eindrücke.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sehr lange Federwege kennzeichnen dieses abfahrtsorientierte E-Mountainbike. In dieser Radkategorie ist der Elektroantrieb besonders hilfreich, da solche Bikes nicht sehr kletterfreudig sind.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Downhill-tauglichen E-Fully erleichtert der Antrieb die Bergauffahrt; in der Abfahrt stabilisiert er das Rad durch den tief liegenden Fahrzeugschwerpunkt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Downhill-tauglichen E-Fully erleichtert der Antrieb die Bergauffahrt; in der Abfahrt stabilisiert er das Rad durch den tief liegenden Fahrzeugschwerpunkt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Downhill-tauglichen E-Fully erleichtert der Antrieb die Bergauffahrt; in der Abfahrt stabilisiert er das Rad durch den tief liegenden Fahrzeugschwerpunkt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Downhill-tauglichen E-Fully erleichtert der Antrieb die Bergauffahrt; in der Abfahrt stabilisiert er das Rad durch den tief liegenden Fahrzeugschwerpunkt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Downhill-tauglichen E-Fully erleichtert der Antrieb die Bergauffahrt; in der Abfahrt stabilisiert er das Rad durch den tief liegenden Fahrzeugschwerpunkt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnelle Schotterabfahrten wie diese sind nur etwas für echte Könner. Und auch erfahrene Biker wagen sich nicht ohne Knieprotektoren auf den Trail.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ob Twentyniner oder 650B: Gerade Hardtails rollen mit großen Laufrädern besser und lassen sich dynamischer über anspruchsvolle Trails bewegen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Inzwischen sind elektronisch gesteuerte Federungen erhältlich, die auf Fahrsituation und Geschwindigkeit reagieren und immer eine optimale Abstimmung sicherstellen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Inzwischen sind elektronisch gesteuerte Federungen erhältlich, die auf Fahrsituation und Geschwindigkeit reagieren und immer eine optimale Abstimmung sicherstellen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
100 bis 120 mm Federweg sind Standard an Allround-Fullys, mit denen die Mehrheit der Geländeradler bestens zurechtkommt. Mehr brauchen nur Spezialisten, die vor allem bergab fahren wollen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf schweren, epischen Biketouren erlaubt es der Zusatzantrieb, noch tiefer in die Natur vorzustoßen - ohne Lärm und Gestank, und ohne dass man irgendwelche Shuttle-Fahrzeuge bemühen muss.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wer sich derart nach oben gekämpft hat, hat sich die bevorstehende Traum-Abfahrt redlich verdient.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnelle Schotterabfahrten wie diese sind nur etwas für echte Könner. Und auch erfahrene Biker wagen sich nicht ohne Knieprotektoren auf den Trail.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die wenigsten Biker werden jemals in solchen Landschaften unterwegs sein, doch vergleichbaren Fahrspaß haben auch die heimischen Mittelgebirge zu bieten. Und die Alpen sind ja auch in Reichweite...
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die wenigsten Biker werden jemals in solchen Landschaften unterwegs sein, doch vergleichbaren Fahrspaß haben auch die heimischen Mittelgebirge zu bieten. Und die Alpen sind ja auch in Reichweite...
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die wenigsten Biker werden jemals in solchen Landschaften unterwegs sein, doch vergleichbaren Fahrspaß haben auch die heimischen Mittelgebirge zu bieten. Und die Alpen sind ja auch in Reichweite...
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Blick aufs Display am Lenker genügt, um zu wissen, ob noch eine Runde drin ist oder ob es Zeit wird, den Akku nachzuladen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die wenigsten Biker werden jemals in solchen Landschaften unterwegs sein, doch vergleichbaren Fahrspaß haben auch die heimischen Mittelgebirge zu bieten. Und die Alpen sind ja auch in Reichweite...
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wer nicht einsehen will, dass Radfahren immer anstrengend sein muss, ist mit dem E-Speedbike genau richtig ausgestattet, um unbeschwerten, flotten Zweiradspaß zu erleben.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
So manche Naturlandschaft ist wie geschaffen für anspruchsvollen MTB-Spaß. Wo sich glatte Felsen mit steilen Schotterstrecken abwechseln, sind Biker im siebten Himmel.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
So manche Naturlandschaft ist wie geschaffen für anspruchsvollen MTB-Spaß. Wo sich glatte Felsen mit steilen Schotterstrecken abwechseln, sind Biker im siebten Himmel.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom