Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "schaltung"

Ergebnisse 1 - 24 von 265

Für das intensive Reinigen der Kette kann man beispielsweise einen mit Kettenöl getränkten Lappen nutzen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Um Schmutz und Dreck von der Kette zu entfernen, kann man einen Lappen verwenden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Einfach-Schaltung "Eagle" gibt es nun auch in einer kostengünstigen Variante zum Nachrüsten.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Einfach-Schaltung gibt es nun auch in einer kostengünstigen Variante zum Nachrüsten.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der wartungsarme Riemenantrieb setzt sich immer mehr als Alternative zur Fahrradkette durch. Anbieter Gates führt auch eigene Kurbeln im Programm.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnee und Matsch kann ein Schaltwerk schon einem verkleben lassen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pfützenslalom: Gerade auf langen Touren können die Wetterverhältnisse schnell umschlagen. Eine Herausforderung an Mensch und Material.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bei Reiseabenteuern sind die Schaltkomponenten unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Durch das Schalten in den höchsten Gang überprüft man, ob die Gänge beim Zentralgetriebe passend eingestellt sind.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Für die Einstellung einer Zentralgetriebeschaltung braucht man einen Schraubenschlüssel.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bevor die Stellschrauben am Schaltgriff gedreht werden, müssen zu erst die Kontermuttern gelöst werden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Durch drehen der Stellschrauben wird die Zugspannung erhöht bzw. reduziert.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Nachdem die Gangschaltung richtig eingestellt ist, müssen die Konterschrauben wieder festgezogen werden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Kombination Nabenschaltung und Riemenantrieb gilt als äußerst wartungsarm.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wenn die gelben Punkte im mittleren Gang nicht übereinstimmen, muss die Nabenschaltung nachjustiert werden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Durch das Drehen an einer Rädelschraube am Schalthebel wird bei einer Nabenschaltung die Spannung im Schaltzug verändert.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine Nabenschaltung ist korrekt eingestellt, wenn im mittleren Gang die beiden gelben Striche übereinstimmen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Jedes Schaltwerk verfügt über zwei kleine Schrauben, mit deren Hilfe sich die Schaltung richtig einstellen lässt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Um eine Kettenschaltung richtig einzustellen, schaltet man in den größten Gang und schraubt die linke Schraube je nach Bedarf rein oder raus.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Um eine Kettenschaltung richtig einzustellen, schaltet man in den kleinsten Gang und schraubt die rechte Schraube je nach Bedarf rein oder raus.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Durch die sogenannte "B-Screw" kann man den Abstand zwischen Schaltröllchen und Kassette einstellen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen