Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "sicherheit"

Ergebnisse 25 - 48 von 1647

Die Qualität eines Fahrradhelmes zeigt sich auch am Gurtsystem. Je fummeliger desto lästiger im Alltag.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Passt das Visier problemlos über die Brille? Unbedingt ausprobieren - mit Mütze drunter sitzt der Helm anders als ohne!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hier lässt sich der Sitz des Helmes mit einem Stellrädchen regulieren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Schließmechanismus ist bei der Helmwahl immer einen Blick wert. Er sollte möglichst leicht zu bedienen sein.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Verschluss sollte möglichst leicht zu bedienen sein - es steht ja nicht immer einen Spiegel herum.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Deser Helm sitzt zu tief in der Stirn.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
So sitzt der Helm zu weit hinten.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein Fahrradhelm darf in der Stirn nicht zu tief sitzen; aber auch nicht zu hoch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein Fahrradhelm darf in der Stirn nicht zu tief sitzen; aber auch nicht zu hoch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
So sollte ein Fahrradhelm sitzen: in der Stirn nicht zu niedrig, Hinterkopf geschützt, Ohren ohne Kontakt mit den Riemchen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn eine Mütze nötig wird, sollte man die Pads im Helm entsprechend anpassen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Entsprechend eingestellt passt auch eine Mütze unter den Helm. Es muss ja keine mit Troddel sein.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Helm tragen ist auch Einstellungssache, stimmt schon. Denn wenn die Riemchen nicht richtig eingestellt sind, wackelt der Helm und die Riemen scheuern an Hals und Ohren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn der Helm gut sitzt und die Riemchen richtig eingestellt sind, ist er beim Tragen kaum zu spüren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn der Helm gut sitzt und die Riemchen richtig eingestellt sind, ist er beim Tragen kaum zu spüren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn es kalt wird und eine Mütze nötig wird, sollte man die Pads im Helm entsprechend anpassen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Beim Helmkauf auch darauf achten, dass der Verschluss leicht zu bedienen ist. Wer hat schon Augen unter dem Kinn...
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn der Helm richtig sitzt und die Riemchen gut eingestellt sind, ist er beim Tragen kaum zu spüren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn der Helm "obenrum" richtig sitzt, müssen die Riemchen entsprechend eingestellt werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
So sitzt der Fahrradhelm richtig. Auch Stirn und Nacken sind geschützt, die Riemen laufen um die Ohren herum.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Von hinten schon mal perfekt: Ohren und Pferdeschwanz bleiben frei, Riemen liegen locker am Kopf an.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zwei Finger passen zwischen Augenbraue und Helmunterkante: prima. Und die Ohren sind auch frei. Wenn jetzt noch nichts drückt und der Helm bei Bewegung nicht wackelt kann´s losgehen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Richtig angepasst drückt ein Fahrradhelm nirgends, und bei plötzlichen Bewegungen des Kopfes wackelt er auch nicht hin und her.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Richtig angepasst drückt ein Fahrradhelm nirgends, und bei plötzlichen Bewegungen des Kopfes wackelt er auch nicht hin und her.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom