Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Akku-Scheinwerfer für Gabelmontage: Eyro

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr , etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Busch & Müller
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Der „Eyro“ von Busch & Müller ist ein Akku-LED-Scheinwerfer, der nicht am Lenker, sondern an der Gabel montiert wird. Dafür wird die universelle Halterung ähnlich wie bei Dynamobeleuchtung fest an der Gabel verschraubt und das Akku-Licht anschließend einfach reingeclippt. So bleibt die Beleuchtung fest in Position und kann sich nicht verstellen. Ein weiterer Vorteil: Eine gute Ausleuchtung ist auch bei einem montierten Korb oder einer Lenkertasche gegeben, da das Licht unterhalb dieser befestigt wird. Zum Laden via USB wird das Licht aus der Halterung entfernt. Der spritz- und regenwasserdichte Eyro hat eine Beleuchtungsstärke von maximal 30 Lux. Im Highpower-Modus soll der Akku laut Hersteller rund fünf Stunden halten, bei Lowpower mit zehn Lux rund 15 Stunden. Eine spezielle Nahfeldausleuchtung sorgt dafür, dass auf der Straße im direkten Sichtfeld vorm Radfahrer das meiste Licht ankommt. Der Eyro hat eine StVZO-Zulassung und verfügt darum über einen integrierten weißen Frontreflektor. Der Akku-Scheinwerfer ist für 49,90 Euro im Fachhandel bereits erhältlich.

Kommentar:
„Ältere Fahrräder verfügen meist über eine Halogenlampe und einen Seitenläuferdynamo. Beides sind allerdings Relikte aus den 80er-Jahren. Mit moderner LED-Beleuchtung werden deutlich bessere Beleuchtungsergebnisse erzielt, die die Sicherheit erhöhen. Wer nun sein altes Rad aufrüsten möchte, der findet im Eyro eine interessante Lösung, die für Erhelllung im Alltag sorgt. Einfach die alte Lampe und den Seitenläufer abschrauben und das neue Licht montieren – fertig.“

(Thomas Geisler, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Akku-LED-Scheinwerfer mit maximal 30 Lux
  • Nahfeldausleuchtung
  • Universelle Halterung für Montage an der Gabel
  • StVZO-Zulassung
  • Aufladen via USB

Preis: 49,90 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
Radverkehr 2018 – Sicher dank Licht und Schloss
Ein Licht geht auf – Neuregelungen bei Fahrradbeleuchtung
Themenblatt: Fahrradbeleuchtung
Fahrradbeleuchtung: Aus schlechter Erfahrung gut


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen