Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Universelle Standpumpe: Sterling Floor Pump

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr , etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Crankbrothers
Lieferbar ab: 2018, Quartal 1

Hintergrund:
US-Hersteller Crankbrothers erweitert sein Produktgebiet 2018 um Standpumpen, darunter das Modell „Sterling Floor Pump“,  das zu den vielseitigsten seiner Art gehört. Durch einen per Fuß bedienbaren Schalter zwischen Volumen und Druck eignet sie sich besonders für Haushalte mit vielfältigem Fuhrpark. Von dünnen Rennradreifen mit hohem Druckbedürfnis über Kinderradreifen und Alltagsräder bis zu Fatbike-Reifen, an denen man auch für ein Bar sonst sehr lange pumpen kann, nimmt es die Sterling mit allem auf. Der verbaute Ventilkopf mit Klemme ermöglicht das Bepumpen der gängigen Ventilarten (Schrader, Sclaverand und Dunlop). Apropos Ventile: Erst auf den zweiten Blick entpuppt sich das kleine Fach im Griff, in dem sich, sicher verstaut, die entsprechenden Aufsätze zum Aufpumpen von Bällen oder Luftmatratzen finden. Die Standpumpe ist für 69,99 Euro seit Anfang 2018 erhältlich.

Kommentar:
„An der Sterling-Pumpe gefällt mir sofort: der große Fuß in Mercedes-Stern-Form. Denn einige Standpumpen vernachlässigen leider ihr Hauptattribut, das sich schon im Namen findet: Sie stehen sehr instabil. Außerdem fällt mir das große analoge Manometer positiv auf, das auf etwa einem Drittel der Höhe sitzt. Dass die in den USA übliche PSI-Anzeige wieder viel größer als unsere Bar-Zahlen ist, ist ebenso schade wie üblich.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Standpumpe mit Schaft und Fuß aus Aluminium und Griff aus Kunststoff
  • Umschaltbar zwischen Druck und Volumen
  • Maximaldruck: 11 bar
  • Großes, analoges Manometer

Preis: 69,99 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
Reparaturen und Upgrades am Fahrrad 2018
Richtig pumpen, locker rollen
Zehn Schritte zum sauberen Fahrrad


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen