Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bequemes Stadt-E-Bike: Yucatan iR8

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr , etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Winora
Lieferbar ab: 2019, Quartal 1

Hintergrund:
Sorgloses und komfortables Radfahren hatte der fränkische Hersteller Winora bei der Entwicklung des neuen „Yucatan iR8“ im Sinn. Darum hat er in dem Rad den neuen Yamaha-Mittelmotor PW-TE verbaut, der drei Unterstützungsstufen hat. Diese können aber auch als Automatik genutzt werden: Anhand der Trittfrequenz des Pedalierenden entscheidet der digitale Assistent, wie viel Kraft der Motor dreingibt. Dafür wählt man mit der Acht-Gang-Nabenschaltung einfach den passenden Gang. Die Automatik betrifft hier also die Unterstützungsstufe und nicht das gesamte Treten. Das dürfte auch den 500-Wattstunden-Akku schonen und so für mehr Reichweite sorgen. Die Basis des Yucatan bietet ein Tiefeinsteigerrahmen mit gemütlicher Sitzposition, Platz für die Füße beim Durchstieg gibt auch die Integration des Akkus ins Unterrohr. Physischer Komfort wird durch Federgabel und federnde Sattelstütze hergestellt und auch die reduzierte Wartung ist ein Komfortaspekt: Carbonriemenantrieb und hydraulische Scheibenbremsen brauchen schlicht weniger Aufmerksamkeit als andere Lösungen. Das Lenkerdisplay koppelt sich auf Wunsch mit dem Smartphone und bietet bequemen Überblick über den Lenkerrand hinaus. Winoras Yucatan iR8 steht ab Frühjahr 2019 in den Läden und kostet 2.899 Euro.

Kommentar:
„Das Schöne am Pedelec ist ja, dass es nicht von allein fährt, sondern nur, wenn man selbst auch etwas tut. Ich bin diese neue Yamaha-Automatik noch nicht gefahren, aber der Ansatz klingt in meinen Augen schlüssig: Ich zeige dem Motor aktiv mit meinen Beinen und der Schaltung, dass er bitte abzugehen hat oder sich entspannen soll.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Komfort-Citybike mit einschaltbarer Unterstützungautomatik
  • Mittelmotor Yamaha PW-TE
  • Neues Yamaha-Display, per Bluetooth mit Smartphone koppelbar
  • 500-Wh-Akku ins Unterrohr integriert
  • Acht-Gang-Nabenschaltung Shimano Nexus
  • Carbonriemenantrieb von Gates
  • Hydraulische Scheibenbremsen

Preis: 2.899 Euro
Leasing-Rate: 58,82 Euro/Monat*

Weiterführende Links beim pd‑f:
Das schlaue Rad in der Stadt 2019
Das Trendbook 2019 online
Typenkunde Citybike
Reißt euch am Riemen


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen