Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Futuristischer Falthelm: Loop


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Closca
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Zwei Jahre nach dem Falthelm Fuga bringt der spanische Hersteller Closca nun das günstigere Modell „Loop“ in die Läden. Mit etwas geschwungenerer Formgebung unterscheidet er sich optisch vom teureren Bruder, das Prinzip des Falthelms ist aber dasselbe. Beim Loop lassen sich die drei Ringsegmente ineinander versenken und der Helm in der Bauhöhe etwa halbieren. So ist der Loop einfach in Taschen und Rucksäcken zu verstauen. Im Falle eines Sturzes bleibt der Helm als schützende Schale natürlich stabil. Für optimierten Tragekomfort ist in das verstellbare Kinnriemensystem ein Gummiriemen integriert, was guten Sitz für unterschiedlichste Kopfformen ermöglichen soll. Ein neu entwickeltes Belüftungssystem soll den Kopf während der Fahrt möglichst gut kühlen. Zur persönlichen stilistischen Anpassung lässt sich der Loop in 15 verschiedenen Farbkombinationen ordern. Der neue Falthelm wiegt ab 340 Gramm, ist in zwei Größen erhältlich und kostet glatt 70 Euro.

Kommentar:
„Eine große Vielfalt an Radhelmen ist absolut notwendig, wenn es um die Ermunterung der Einzelnen geht, im Verkehr einen Helm zu tragen. Und das ist bekanntlich der einzig gangbare Weg, für mehr individuelle Sicherheit zu sorgen. Closcas Beitrag zur Vielfalt ist jedenfalls hoch willkommen!“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Falthelm für Stadtradler
  • Drei horizontale Segmente
  • Zum Transport in der Größe etwa halbierbar
  • Universelle Passform durch Gummizug im Riemen
  • Gewicht: ab 340 g
  • 15 Farbkombinationen erhältlich

Preis: 70 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
Rad-Teile 2020: Gutes von Morgen zum spannenden Preis (Fahrradsommer 2019)
Online-Pressemappe zum Fahrradsommer 2019
Der Fahrradhelm – eine Typenkunde
„Kultourgut“ Brompton: Über den Erfolg der kleinen Reifen


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen