Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Universeller Lastenanhänger: Cargo


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Croozer
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Für 2020 hat Anhängerspezialist Croozer seinen Lastenanhänger „Cargo“ überarbeitet. Der Rahmen ist aus Aluminium gefertigt und, trotz einer stabilen Bodenplatte, sehr leichtgewichtig bei einer Gesamtzuladung von 40 Kilogramm. Durch die Rahmenkonstruktion lässt sich der Hänger auch einfach mit üblichen Fahrradschlössern anschließen. Das integrierte Verdeck ist wasserabweisend und mittels Reißverschluss zu öffnen. Das Fahrrad-Set gehört zum Lieferumfang. Beim optionalen Zubehör ist ein Bollerwagen-Set zu finden, das den Anhänger zum wendigen Einkaufsmobil macht. Die Zugstange ist längenverstellbar und schnell im Anhänger selbst verstaut. Die 16-Zoll-Räder des Anhängers lassen sich mit einem Handgriff abnehmen und in dem zusammenfaltbaren Rahmen verstauen. Der Croozer Cargo ist bereits im Fachhandel zu bekommen; er wiegt acht Kilogramm und kostet 399 Euro.

Kommentar:
„Für viele Nutzer ist der Transportanhänger der ideale Begleiter in der Stadt und ein Killerargument dagegen, immer mit dem Auto einkaufen fahren zu müssen. Der Cargo lässt sich schnell an verschiedenen Fahrrädern anbringen und bei Nichtgebrauch platzsparend verstauen. Er ist eine sinnvolle Alternative zum Lastenrad bei kleinerer oder seltenerer Last, und zudem deutlich günstiger.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Fahrradlastenanhänger mit 16-Zoll-Rädern
  • Kompakt zu verstauen
  • Auf Knopfdruck lösbare Klickverbindungen Click & Crooz
  • Abnehmbares Verdeck, zu öffnen mit Reißverschlüssen
  • Für jedes Fahrrad passende Kupplungen, auch für Steckachsen
  • Reflektierende Höhen- und Breitenmarkierung
  • Stoßfänger mit einfachen und sicheren Anschließmöglichkeiten
  • Optionales Zubehör: Bollerwagen-Set, Regenverdeck,Faltgarage

Preis: 399 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
Modisches und Praktisches für die Stadt
Online-Pressemappe zum Fahrradsommer 2019
Typenkunde – Citybike
Radweg ist nicht gleich Radweg


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen