Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Gefederte Sattelstütze für Sporträder: Eesilk


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Cane Creek
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Gefederte Sattelstützen galten lange als etwas altmodisch und unsportlich. Das kann sich nun ändern. Die neue Stütze „Eesilk“ vom Zubehörspezialisten Cane Creek soll vor allem Sportradler begeistern, die sich eine Extraportion Komfort für ihr (Gravel)-Rennrad wünschen. Das für Federstützen geringe Gewicht von unter 300 Gramm unterstreicht diesen Anspruch genauso wie das schlanke Design und die Tatsache, dass die Stütze zunächst nur mit einem rennradtypischen Durchmesser von 27,2 Millimetern auf den Markt kommt. Laut Hersteller gibt die Stütze bis zu 20 Millimeter in vertikaler Richtung nach. Zwei verschiedene Elastomere (im Lieferumfang enthalten) machen die Federung auf unterschiedliche Fahrergewichte anpassbar. Passend zum Einsatzbereich ist der untere Teil der Stütze sandgestrahlt. Die aufgeraute Oberfläche soll die nötigen Klemmkräfte reduzieren und so empfindliche Carbonrahmen oder leichtgewichtige Sattelklemmen schonen. Die „Eesilk“ nimmt sowohl runde als auch ovale Sattelgestelle auf und ist bereits jetzt zum Preis von 289,99 Euro im Fachhandel erhältlich.

Kommentar:
„Komfort liegt auch bei Rennradlern im Trend. Vor Jahren noch von der Sub‐inch‐Orthodoxie verlacht, finden voluminöse Tubeless-Reifen genauso ihre Anhänger wie nachgiebige Rahmenkonstruktionen. Diesem Trend folgt die Eesilk und ich finde: zu Recht. Warum so viele Sportradler sich in der Rolle des harten Hundes gefallen, statt sich über mehr Komfort zu freuen, habe ich persönlich noch nie verstanden.“

(Arne Bischoff, pressedienst‐fahrrad)

Highlights:

  • Federnde Sattelstütze mit bis zu 20 mm Federweg
  • Aufgeraute Klemmfläche
  • Gewicht: 295 Gramm
  • 8 mm Sattelversatz
  • Erhältlich in 350 mm Länge, 27,2 mm Durchmesser
  • Für Fahrer zwischen 45 und 150 kg geeignet

Preis: 289,99 Euro

Weiterführende Links beim pd‐f:
Radfahren 2019: Viele Wege zum Komfort
Schmerzfrei Rad fahren – Die Satteleinstellung macht’s
Reportage – Der Sattelflüsterer
Zehn zum Zehnten: Was Passendes für jeden Hintern


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen