Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Multifunktionaler Kindertransporter: Kid Plus for 1


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Croozer
Lieferbar ab: 2019, Quartal 1

Hintergrund:
Für die neue Fahrradsaison 2019 hat Anhängerspezialist Croozer sein Flaggschiff „Kid plus“ weiter verbessert. Nachdem beim großen Update der vergangenen Saison der überarbeitete Hauptrahmen, eine neue Farbgebung sowie ein verbessertes Gurtsystem sofort ins Auge stachen, sind die aktuellen Änderungen etwas weniger offensichtlich. Für eine verbesserte Belüftung bei Regen sorgt ein neuer Belüftungsaufsatz, der auf der Buggy‐Radaufnahme montiert wird. Dank ihm gelangt auch bei Mistwetter und geschlossenem Verdeck frische Luft in den Innenraum des Anhängers. Schlamm oder Wasser bleiben dank integriertem Spritzschutz draußen. Zusätzlich ist eine Fußraumschutzmatte ab sofort im Lieferumfang enthalten. Zur Grundausstattung gehört weiterhin das intuitive Klicksystem Click & Crooz, durch das sich der Fahrradanhänger mit wenigen Griffen zum Buggy oder Jogger umwandeln lässt. Der Kinderanhänger verfügt zudem über eine Federung, die laut Hersteller zuverlässig Bodenunebenheiten dämpft und sich automatisch an das Gewicht des jungen Passagiers anpasst. LED‐Beleuchtung mit Dämmerungs‐ und Bewegungssensor stellt die nötige Sichtbarkeit her. Dank einer praktischen Kupplungslösung passt der Anhänger auch an moderne Räder mit Steckachsen. Bei Nichtgebrauch lässt er sich platzsparend zusammenklappen. Croozer bietet den Kid Plus 2019 als Einsitzer (949 Euro) und Zweisitzer (999 Euro) ab dem ersten Quartal an.

Auszeichnungen: Testsieger bei „Alles Beste“ und „100 % Empfehlen“ von www.hebammen-testen.de

Kommentar:
„Als junger Familienvater mache ich mir natürlich Gedanken, wie der Nachwuchs sicher mitfahren kann. Gerade auf eine komfortable Federung lege ich dabei Wert. Das empfahl sogar unsere Hebamme. Der Kid Plus ist deshalb meine erste Wahl.“

(Thomas Geisler, pressedienst‐fahrrad)

Highlights:

  • Komfortabler Kinderanhänger als Ein‐ oder Zweisitzer
  • Neuer Grundrahmen für verbessertes Anschließen
  • Auf Knopfdruck lösbare Klickverbindungen
  • Für jedes Fahrrad passende Adapter (z. B. für Steckachsen)
  • Fußraummatte und Belüftungseinsatz im Lieferumfang enthalten
  • Verbessertes Fünf‐Punkt‐Gurtsystem

Preis: 949 Euro (Einsitzer), 999 Euro (Zweisitzer)

Weiterführende Links beim pd‐f:
Radfahren 2019: Viele Wege zum Komfort
Online‐Pressemappe zum Fahrradfrühling 2019
Themenblatt Kinderanhänger & Co.
Mit dem Kinderanhänger sicher unterwegs


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen