Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Smarter Airbag für Radfahrer: Hövding 3


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Hövding
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
In die Saison 2020 startet der schwedische Hersteller Hövding mit der dritten Generation seines Airbags für Radfahrer. Gegenüber seinen Vorgängern ist der „Hövding 3“ umfassend überarbeitet und „bereit“ für die smarte Stadt: Per Bluetooth 5.0 kommuniziert der Fahrrad-Airbag mit der eigens entwickelten App; einmal gepairt lässt sich beispielsweise der Batteriestand auf dem Smartphone ablesen, Fahrten und Fahrverhalten werden analysiert und die CO2-Ersparnis gegenüber einer Auto, Bus- und Zugfahrt ermittelt. Updates der Firmware lassen sich via Handy anstoßen und bis zu fünf Notfallkontakte können hinterlegt werden. Sie bekommen eine Nachricht mit GPS-Standortdaten, sollte der Hövding 3 ausgelöst haben. In der eigenen Community lässt sich sehen, wie viele Fahrten und damit CO2-Ersparnis alle Hövding-3-Nutzer erradelt haben. Auch die Hardware ist überarbeitet worden: Der Hövding 3 ist schlanker geworden und wird nun in einer Größe mit Boa-Arretierung zur Feineinstellung (Nackenumfang bis 45 cm, Kopfumfang 52–59 cm) angeboten. Der vergrößerte Aktivierungsriegel vereinfacht das Handling. Er kostet unverändert 299,95 Euro und ist bereits im Fachhandel erhältlich.

Kommentar:
„Der Hövding ist der Mittelstürmer unter den Kopfschützern für Radfahrer: bis zum Einsatz maximal unauffällig und dann, ZACK, 100 Prozent Präsenz und Erfolg! In seiner dritten Generation noch besser. Ich freue mich auf gemeinsame Fahrten in der Stadt!“

(Gunnar Fehlau, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Radfahrer-Airbag mit Bluetooth 5.0
  • Schlanker als Vorgängermodelle
  • Eigene Smartphone-App für Konfiguration, Updates und Community
  • Bis zu fünf Notfallkontakte hinterlegbar
  • Boa-Arretierung zur Feineinstellung
  • Passend für Nackenumfang bis 45 cm (bzw. Kopfumfang 52–59 cm)
  • Pedelec-Freigabe (bis 25 km/h)
  • Ladung per USB-C-Kabel
  • Neue Gehäuseform für verbesserte Passform an Nacken/Rücken

Preis: 299,95 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
Vernetzt – Komfort und Schutz am smarten Ra
Online-Pressemappe zum Fahrradfrühling 2020
Der Fahrradhelm – eine Typenkunde
Kopfschutz mal zehn


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen