Menü ☰ ☰ Login
& Suche

E‑Trike von der Stange: Scorpion fs 26 Special Edition


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: HP Velotechnik
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Mit der neuen „Special Edition“ leitet Liegeradspezialist HP Velotechnik nach eigener Aussage eine Zeitenwende ein. Waren bisher die Liegeräder der Manufaktur aus dem hessischen Kriftel nur als individuelle Aufbauten erhältlich, kommen nun die ersten Serienbikes in den Fachhandel. Die Räder sind gegenüber den Invidualaufbauten etwas günstiger und schneller lieferbar. Die Serie umfasst zwei Tourenmodelle ohne E‑Antrieb, zwei Komfortmodelle sowie zwei sportliche Pendlermodelle jeweils mit E‑Unterstützung. Grundlage ist der vollgefederte und faltbare Scorpion-Rahmen, jeweils mit 20- oder 26-Zoll-Hinterrad. Bei allen Modellen kommen Ergo-Mesh-Liegeradsitze zum Einsatz, außerdem u. a. Gepäckträger, Lichtanlage, Spezialschutzbleche, Rückspiegel, Parkbremse, Rahmenschloss und eine Kopfstütze. Ein Beispiel ist das orangene Pendlerrad „Scorpion fs 26 SE“. Ausgestattet ist das E‑Trike mit einem Shimano-Motor Steps E8000, einer elektrischen Elf-Gang-Schaltung sowie hydraulischen Scheibenbremsen. Es kostet 8.940 Euro und ist bereits im Fachhandel erhältlich.

Kommentar:
„Insbesondere Trikes haben sich auch dank der E‑Mobilität vom erklärungsbedürftigen Spezialfahrzeug zum alltagstauglichen Verkehrsteilnehmer emanzipiert. HP Velotechnik zollt dieser Entwicklung Rechnung und zeigt mit der Special Edition, dass ein Liegerad nicht mehr nur ein individuelles Produkt für Kenner ist, sondern massenmarkttauglich. Ich bin zuversichtlich, dass wir damit in Zukunft noch mehr Trikes auf den Straßen sehen werden.“

(Thomas Geisler, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Vollgefedertes E‑Trike mit 20- oder 26-Zoll-Hinterrad
  • E‑Antrieb Shimano Steps E8000
  • Elektrische Elf-Gang-Schaltung und hydraulische Scheibenbremsen
  • Dämpfer Monarch RL von Rock Shox und MacPherson-System für Vorderräder
  • Luftiger Ergo-Mesh-Liegeradsitz
  • Marathon-Plus-Reifen von Schwalbe
  • Scheinwerfer und Rückspiegel von Busch & Müller

Preis: 8.940 Euro

Weiterführende Links beim pd‑f:
E‑Bikes 2020: Für jeden etwas dabei
Online-Pressemappe zum Fahrradfrühling 2020
Typenkunde – Liegerad
Zehn Fahrradtypen für den Weg zur Arbeit


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen