Ein Laufrad für den MTB-Nachwuchs
15.07.2021

LR Trail: Geländespaß für die Jüngsten

Puky

Einspieler Ein Laufrad für den MTB-Nachwuchs
In Aller Kürze
  • Kinderlaufrad mit Mountainbike-Aspekten
  • Riser-Bar, grobe Trail-Bereifung und Hinterraddämpfung
  • höhenverstellbarer Sattel und grobe Trail-Bereifung
  • Startnummer am Lenker für echtes Race-Feeling
  • ab 219,99 Euro
  • ab Winter 2021 erhältlich
Für erste Ausflüge ins Gelände

Mit dem „LR Trail“ bietet Puky ein Laufrad, das perfekt auf den sportlichen Nachwuchs abgestimmt ist und sich in das breite Sortiment an Laufrädern einfügt. Rutschfahrzeuge, Laufräder sowie Kinder- und Jugendräder umfasst das Angebot des Unternehmens im Bergischen Land, das etwa 700.000 Kinderfahrzeuge pro Jahr produziert. Das robuste Laufrad mit den dicken Stollenreifen und der Hinterraddämpfung eignet sich für die ersten ambitionierten Ritte auf dem Singletrail und fördert den Spaß an der Bewegung. Das Laufrad wiegt 4,2 Kilogramm inklusive Pegs und kostet 219,99 Euro. Erhältlich ist es ab Winter 2021.

Zum Hersteller

„Wenn mit so einem coolen Laufrad nicht die Lust aufs Radfahren geweckt wird, dann weiß ich auch nicht. Ich finde es schade, dass ich selbst nicht mehr draufpasse. Klasse an Laufrädern finde ich, wie sehr sie es Kindern vereinfachen, Radfahren zu lernen. Ich hatte damals kein Laufrad und brauchte ein bisschen, bis ich ohne Stützräder unterwegs sein konnte. Mein Neffe flitzte zunächst mit einem Laufrad durch die Gegend und wechselte dann nahtlos (und ohne Stützräder) aufs Kinderrad. “

Annette Feldmann
Bildergalerie

Mehr zum Thema Laufräder

Inhalt komplett herunterladen