Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

160602_pa_federung_10163

Ergebnisse 1 - 24 von 60
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom

ACHTUNG------Sperrfrist---15.02.207
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit 11-48 Zähnen bietet diese Kassette einen unerreicht großen Übersetzungsbereich. Damit macht sie ein zweites (oder drittes) Kettenblatt überflüssig.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Auch reinrassige Downhill-Bikes sind heute mit Zusatzantrieb verfügbar. Dieser wirkt sich sogar bergab vorteilhaft aus, indem er den Schwerpunkt senkt und die Fahreigenschaften verbessert.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Ausfederungsgeschwindigkeit ("Rebound") testet man, indem man die Gabel eindrückt und dann schnell loslässt. Die Gabel muss flott ausfedern, aber nicht so schnell, dass das Vorderrad hochspringt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hinterbau und Gabel müssen bereits beim Draufsetzen leicht einfedern. Der sogenannte Negativfederweg kommt etwa bei Löchern im Trail zur Geltung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schildkröte und Hase stehen stellvertretend für die hier justierbare Ausfederungsgeschwindigkeit der Gabel, auch "Rebound" oder Zugstufe genannt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wartungs- und Einstellarbeiten an der Federgabel sind etwas für Fachleute oder erfahrene Biker. Sie wissen, wie man aus der Gabel das Maximum an Funktion und Komfort herausholen kann.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wartungs- und Einstellarbeiten an der Federgabel sind etwas für Fachleute oder erfahrene Biker. Sie wissen, wie man aus der Gabel das Maximum an Funktion und Komfort herausholen kann.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schildkröte und Hase stehen stellvertretend für die hier justierbare Ausfederungsgeschwindigkeit der Gabel, auch "Rebound" oder Zugstufe genannt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
ein Offroad-Reifen mit kräftigem Profil und viel Volumen sorgt dafür, dass man nicht unfreiwillig Bodenkontakt hat.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
100 bis 120 mm Federweg sind Standard an Allround-Fullys, mit denen die Mehrheit der Geländeradler bestens zurechtkommt. Mehr brauchen nur Spezialisten, die vor allem bergab fahren wollen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Biken, wo keine Menschenseele unterwegs ist: Mit dem E-MTB kann man sich weiter in die Wildnis wagen und den stark frequentierten Trails und Wegen entkommen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Luftdruck bestimmt, wie die Federgabel aufs Fahrergewicht und auf Bodenwellen oder Fahrbahnstöße reagiert. Eine dünne Dämpferpumpe bringt den nötigen hohen Druck auf.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
« Back123Weiter »