Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

160316_pa_check_10075

Ergebnisse 1 - 23 von 23
Steckachsen erleichtern den Radausbau und sorgen dafür, dass das Laufrad perfekt ausgerichtet im Rahmen steht. Auch schleifenden Bremsscheiben wird dadurch vorgebeugt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ob Fatbike, Steckachse oder Scheibenbremse: Die Getriebenabe lässt sich an so ziemlich jedem Mountainbike verbauen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Torx-Schrauben finden sich immer öfter am Fahrrad. Gut, wenn das Minitool bereits darauf vorbereitet ist!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein rahmenfestes Getriebe mit bis zu 18 Gängen markiert eine neue Entwicklungsstufe der Fahrradschaltung. Die neue Technik macht zugleich die Kette überflüssig, die durch einen wartungsarmen, verschmutzungsresistenten Zahnriemen ersetzt wird.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Innenleben der 14-Gang-Getriebenabe ist so komplex, wie es aussieht, dabei aber extrem robust und für Zehntausende von Kilometern gut.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wer sein Rad täglich oder auf langen Strecken nutzt, ist auf eine hohe Pannensicherheit angewiesen. Hier sorgt eine dicke Schicht aus leicht laufendem Spezialgummi dafür, dass kein Fremdkörper zu weit eindringt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Technologie aus der Automobilbranche steckt in diesem rahmenfesten Getriebe, das mit seinen 18 Gängen eine kleine Revolution in der Fahrradwelt darstellt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Steckachsen erleichtern den Radausbau und sorgen dafür, dass das Laufrad perfekt ausgerichtet im Rahmen steht. Auch schleifenden Bremsscheiben wird dadurch vorgebeugt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Elf Ritzel sind am Rad mit Kettenschaltung mittlerweile Standard.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine kräftige Bürste holt auch aus dem Reifenprofil den Schmutz heraus.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Glasscherben auf dem Radweg ringen dem pannensicheren Trekkingreifen nur ein müdes Lächeln ab.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Batterierücklicht ist nun an allen Fahrrädern erlaubt. Nur blinken darf es nicht.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Batterierücklicht ist nun an allen Fahrrädern erlaubt. Nur blinken darf es nicht.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Im Alltagseinsatz genutzte Reifen sollten im Sinne guten Leichtlaufs eher glattflächig sein. Wichtig ist dabei eine griffige Reifenschulter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
mit der Tropfflasche lässt sich das Öl punktgenau und perfekt dosiert applizieren.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen