Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

180126_pa_reportage_cx

Ergebnisse 1 - 24 von 34
Das "Super Prestige" von Stevens ist ein modernes Cyclocross-Rad mit Scheibenbremsen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnee und gefrorener Boden sind bei einem Cyclocross-Rennen keine Seltenheit.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Steile Anstiege und Abfahrten sind bei einem Cyclocross-Rennen im stetigen Wechsel.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Immer mehr Querfeldeinfahrer steigen auf Tubelessreifen um. Schwalbes "X-One Bite" lässt sich sicher mit geringem Druck fahren und bietet überlegenen Grip auf nassen, tiefen Böden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Arbeit nach dem Vergnügen: Rad putzen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ausgepumpt: Ein Fahrradrennen bei kalten Temperaturen geht an die Substanz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Über kleine Hindernisse kann man entweder laufen oder mit dem Rad springen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Michael Boving, Vorsitzender des Radclubs RSG Nordheide.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Im Cyclocross-Weltcup bewährt hat sich das "Super Prestige" von Stevens Bikes.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Reifendruck messen ist vor jeder Fahrt sinnvoll.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der Cyclocross-Kurs in Buchholz verlangt von den Fahrern auf technischen Passagen einiges ab.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Rundkurse bei einem Cyclocross-Rennen sind zuschauerfreundlich gestaltet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kleine Hindernisse können übersprungen werden. Das spart dem Fahrer Zeit und ist interessant für die Zuschauer.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Cyclocross-Cup von Stevens fahren die Deutschen Meister aus unterschiedlichen Altersgruppen mit.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Im Cyclocross-Weltcup bewährt hat sich das "Super Prestige" von Stevens Bikes.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnee und gefrorener Boden sind bei einem Cyclocross-Rennen keine Seltenheit.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim Warmfahren vor dem Rennen hilft ein Rollentrainer.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Matsch und Schlamm gehören bei einem Cyclocross-Rennen dazu.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit dünnen Reifen durch den Matsch: Cyclocross ist eine Herausforderung für Kondition und Fahrtechnik.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kai-Henrik Günther vor dem Start des Cyclocross-Rennes in Buchholz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Für das Passieren von Treppenhindernissen braucht man Fahrtechnik und Körperbeherrschung.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit dem Start eines Cyclocross-Rennens beginnt der Kampf um die Positionen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahren auf matschigem Waldboden gehört zu jedem Cyclocross-Rennen dazu.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Für Zuschauer attraktiv: Cyclocross-Rennen starten oft mitten im Ort.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back12Weiter »

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen