Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

180130_ff_18_hamburg

Ergebnisse 1 - 24 von 25
Reduziert und doch kein Understatement: Der Stadtflitzer "My Todzie" von My Boo fällt auf durch seinen nachhaltig gefertigten Bambusrohrrahmen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert und lässt sich individuell konfigurieren. Eine Alternative zu Dynamo-Lichtanlage stellt die neue Akku-Beleuchtung von Busch & Müller dar.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert, macht sich aber auch prima als sportive Pedlermaschine, etwa auf gemischtem Untergrund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Für 499 Euro lässt sich die Schaltung eines Mountainbikes mit aktueller Zwölf-Gang-Technik ersetzen (Schaltgrupe Sram "GX Eagle" inkl. Kurbel).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert, macht sich aber auch prima als sportive Pedlermaschine, etwa auf gemischtem Untergrund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine Aussparung im Sattel "Forum" von Selle Royal sorgt dafür, dass keine Druckpunkte am Gesäß entstehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Nur am Logo des Herstellers und dem abgedichteten Reißverschluss lässt sich erkennen, dass der Rucksack "Commuter Daypack" von Ortlieb wasserdicht ist.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Reduziert und doch kein Understatement: Der Stadtflitzer "My Todzie" von My Boo fällt auf durch seinen nachhaltig gefertigten Bambusrohrrahmen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Optisch ein Klassiker, technisch auf neuestem Stand: Der MTB-Reifen "Nobby Nic" von Schwalbe mit beigefarbener Seitenwand.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Edle Optik mit moderner Technik verbindet das "Roadster" von Riese & Müller.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein schickes Rad mit Bambusrahmen und ein wasserdichter Rucksack, der ganz zivil aussieht - so kann Stadtradeln 2018 aussehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Nur am Logo des Herstellers und dem abgedichteten Reißverschluss lässt sich erkennen, dass der Rucksack "Commuter Daypack" von Ortlieb wasserdicht ist.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das "CHPT 3" von Brompton ist ein leichtes Faltrad für den eher sportlichen Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Durch eine Öffnung in der Mitte des Sattels wird beim neuen "Forum" von Selle Royal Druckpunkte am Gesäß vermieden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back12Weiter »

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen