Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

180130_ff_18_hamburg

Ergebnisse 1 - 20 von 20
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert und lässt sich individuell konfigurieren. Eine Alternative zu Dynamo-Lichtanlage stellt die neue Akku-Beleuchtung von Busch & Müller dar.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert, macht sich aber auch prima als sportive Pedlermaschine, etwa auf gemischtem Untergrund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Für 499 Euro lässt sich die Schaltung eines Mountainbikes mit aktueller Zwölf-Gang-Technik ersetzen (Schaltgrupe Sram "GX Eagle" inkl. Kurbel).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der "Speedster" von Velotraum ist als Reiserad mit Rennlenker konzipiert, macht sich aber auch prima als sportive Pedlermaschine, etwa auf gemischtem Untergrund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Optisch ein Klassiker, technisch auf neuestem Stand: Der MTB-Reifen "Nobby Nic" von Schwalbe mit beigefarbener Seitenwand.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Edle Optik mit moderner Technik verbindet das "Roadster" von Riese & Müller.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein schickes Rad mit Bambusrahmen und ein wasserdichter Rucksack, der ganz zivil aussieht - so kann Stadtradeln 2018 aussehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Nur am Logo des Herstellers und dem abgedichteten Reißverschluss lässt sich erkennen, dass der Rucksack "Commuter Daypack" von Ortlieb wasserdicht ist.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das handliche Multitool "Fang" vom Hersteller Knog erlaubt kleine Einstellungen und Reparaturen unterwegs und passt an den Schlüsselbund.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das "CHPT 3" von Brompton ist ein leichtes Faltrad für den eher sportlichen Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Trekkingrad mit Bosch-Motor gibt es beim Hamburger Hersteller Stevens nun auch schon für zweitausend Euro.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Räder mit wartungsarmer Zentralgetriebeschaltung von Pinion sind bereits ab 2.000 Euro erhältlich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom