Geballte Kraft für den Trail
31.08.2021

Uproc X – vollgefedertes Allmountain-E-MTB

Flyer

Einspieler Geballte Kraft für den Trail
Kurz & knapp
  • neu entwickelter Premium-Carbonrahmen
  • Antrieb Panasonic GX Ultimate Pro Fit
  • Viergelenk-Fahrweg mit 150 mm Federung
  • Monkey-Link-Schnittstelle für Scheinwerfer
  • erhältlich ab Frühjahr 2022
  • Preis: ab 5.199 Euro
Power für Anstieg und Abfahrten

Mit dem „Uproc X“ erweitert das Schweizer Unternehmen Flyer die Uproc-Modellserie um ein Premium-E-Fully. Dabei sollen das Viergelenk-Fahrwerk mit 150 Millimetern Federweg, Umlenkhebel aus Carbon, die groß dimensionierten Industrielager und spezifisch abgestimmten Dämpfer für Kontrolle, Sicherheit und somit für Fahrvergnügen sorgen. Die Power liefert der äußerst kompakte Panasonic-GX-Ultimate-Antrieb, der mit 95 Newtonmetern Drehmoment und 600 Watt Spitzenleistung ordentlich Schubkraft gibt, während der 750-Wattstunden-Akku genug Energie auch für lange Touren bereitstellt. Der Akku ist vollständig im Rahmen integriert und kann mit nur wenigen Handgriffen und mit Hilfe eines Sechser-Inbusschlüssels getauscht werden. Das Uproc X ist ab Frühjahr 2022 in zwei Farb- und vier Ausstattungsvarianten erhältlich und kostet ab 5.199 Euro.

Zum Hersteller

Der erste Eindruck auf der Eurobike von Gunnar Fehlau (pd‑f)

„Wenn ich solche Bikes sehe, wünsche ich mir einmal mehr, nicht im Flachland zu wohnen. Das Uproc X verspricht richtig viel Fahrspaß in den Bergen und auf Trails und bietet mit dem sogenannten Mixed-Wheels-Konzept mit 29 Zoll vorne und 27,5 Zoll hinten ein gutes Überrollverhalten sowie hohen Grip und Agilität.“

Annette Feldmann
Bildergalerie

Mehr zum Thema E‑Bike

Inhalt komplett herunterladen