Ikonische Standpumpe für viel Volumen
22.02.2022

Moderne Tradition: Rennkompressor NXT (SKS Germany)

Einspieler Ikonische Standpumpe für viel Volumen
In Aller Kürze
  • hochwertige Standpumpe mit Metallfüßen
  • hergestellt in Deutschland
  • höheres Stahlrohr für mehr Volumen beim Pumpen
  • gut ablesbares Präzisionsmanometer
  • Multi-Valve-Ventilkopf für alle Ventilarten
  • bis 16 bar
  • abdrehbarer Griff aus Buchenholz
  • UVP: 99,99 Euro

„Der Rennkompressor gehört in die Garagen aller Rennradfahrer:innen. Neben der bewährten Funktionalität gefällt mir an diesem überarbeiteten Modell besonders die Optik – eine Mischung aus robustem Werkzeug und moderner Pumpe.“

Thomas Geisler
Klassiker in neuer Auflage

Mit dem „Rennkompressor NXT“ stellt das Familienunternehmen SKS Germany aus Sundern im Sauerland seine Ikone aus den 60er-Jahren erneut in einer weiterentwickelten Version vor. Ein höheres Stahlrohr sorgt für mehr Volumen beim Pumpen (bis zu 16 Bar), und das große, gut ablesbare Präzisionsmanometer lässt sich bei Bedarf auch auf eine digitale Version upgraden. Der Ventilkopf passt auf alle gängigen Ventilarten und hat einen ergonomisch geformten Feststellhebel mit Wipptechnik, sodass sich leicht pumpen lässt. Die robusten und mit Gummi ummantelten Metallfüße sorgen für einen festen Stand und lassen sich einklappen. Der Rennkompressor NXT ist ab dem 1. Quartal 2023 erhältlich und kostet 99,99 Euro.

Zum Hersteller

Bildergalerie

Mehr zum Thema Fahrradpumpen

Inhalt komplett herunterladen