Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

181218_dt_52

Ergebnisse 1 - 7 von 7
Das Zentralgetriebe der Firma pinion lässt sich sehr gut mit einem Antriebsriemen kombinieren. So entsteht ein praktisch wartungsfreier Antrieb - eine technische Delikatesse ist das Getriebe ohnehin.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein rahmenfestes Getriebe mit bis zu 18 Gängen markiert eine neue Entwicklungsstufe der Fahrradschaltung. Die neue Technik macht zugleich die Kette überflüssig, die durch einen wartungsarmen, verschmutzungsresistenten Zahnriemen ersetzt wird.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Zentralgetriebe der Firma Pinion ist eine technische Delikatesse, die immer mehr Liebhaber findet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Zentralgetriebe sitzt mittig im Rahmen, direkt an der Kurbel. Hersteller Pinion bietet sechs, neun, zwölf oder 18 Gänge. Getriebeschaltungen lassen sich zudem ideal mit einem Riemenantrieb kombinieren.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Technologie aus der Automobilbranche steckt in diesem rahmenfesten Getriebe, das mit seinen 18 Gängen eine kleine Revolution in der Fahrradwelt darstellt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schaltgetriebe gehören zu den großen Trends am Fahrradmarkt. Diese Variante bietet bis zu 18 Gänge und wird an extra darauf zugeschnittene Rahmen montiert.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom