Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

190213_dt_20

Ergebnisse 1 - 5 von 5
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mountainbikes mit E-Unterstützung werden immer leichter, schneller, wendiger. Haibike verwendet für sein vollgefedertes Modell "Xduro Nduro 3.0" einen Bosch-Mittelmotor mit hohem Drehmoment. Fahrer: Yannick Granieri
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das E-Mountainbike ist eines der wichtigsten thematischen Zugpferde der Radbranche 2019. E-MTB-Pionier Haibike bietet eine ganze Reihe E-Geländeräder mit unterschiedlichen Einsatzzwecken und Motor an. Im Bild der französischen Slopestyle- und Freeride-Profi Yannick Granieri aud einem "Xduro Nduro 3.0".
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Freerider Yannick Granieri lässt es mit Haibikes E-MTB "Xduro Nduro 3.0" richtig krachen. Enduro-Bikes, ob mit oder ohne Motor, bieten bergab reichlich Federungsreserven, lassen sich aber auch auf tretlastigen Trails noch gut bewegen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
E-Mountainbikes erobern den Markt und sind der Innovationsträger der Saison 2019 schlechthin. Dabei wird auch immer klarer zwischen den Bike-Gattungen differenziert - hier das Enduro-E-Bike "Xduro Nduro 3.0" mit Bosch-Mittelmotor. Fahrer: Yannick Granieri
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom