Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

190321_pa_ziv_13491

Ergebnisse 1 - 24 von 86
Im städtischen Alltag sind immer noch die meisten E-Bikes unterwegs. Winoras Modell "Yucatan 8" ist für den Einsteiger in die E-Mobilität gedacht, der einen sportlichen Motor und solide Komponenten sucht. Im Alltag ist auch die kombinierte Umhänge/Fahrradtasche "Twin City urban" von Ortlieb zuhause.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kompakte Elektrobikes bieten alles, was der Nutzer in der Stadt braucht: genug Power, gute Bremsen, maßvolles Gewicht, wenig Platzbedarf beim Abstellen. Dieses Modell der Firma Flyer nutzt einen wartungsfreien, sauberen Riemen für den Antrieb.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pedelecs sind erste Wahl für viele Stadtradler. Ohne zuviel Kraftaufwand trotz mittelgroßem Einkauf durch die Stadt kommen, das Rad überall dabei haben, die frische Luft nicht belasten: Das alles kann kein Auto bieten.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ersetzt so manches Auto: ein vollgefedertes Lastenrad mit elektrischer Antriebsunterstützung. Hier ein Modell der Serie "Load 75" des Darmstädter Herstellers Riese und Müller; ausgestattet mit einem Bosch-Mittelmotor und Zusatzkomponenten zum Kindertransport.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
LED-Beleuchtung ist der Stand der Technik auch am Fahrrad. Fürt besonders gute Ausleuchtung ohne dabei zu blenden sorgt die indirekte Lichtquelle an Scheinwerfern vom Hersteller Busch & Müller.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bei der Eurobike werden die Fahrrad-Highlights für die kommende Saison vorgestellt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sichtgeschützte, abschließbare Fahrradabstellanlagen bieten Wetter-, Vandalismus- und Diebstahlschutz. An Pendlerbahnhöfen beispielsweise sind sie ein echtes Argument für den Umstieg auf das Zweirad: Wenn der Nutzer müde von der Arbeit kommt, ist sein Rad zuverlässig noch da und intakt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wenn er nicht gebraucht wird, macht sich der Airbag als Schal nützlich. Nicht nur im Herbst und auf dem Pedelec eine bedenkenswerte Idee.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Stadt- und Touren-Pedelec mit tiefem Durchstieg und klarem Design ist das "Nevo GT" von Hersteller Riese und Müller. Es ist mit einem Bosch-Mittelmotor ausgerüstet und in verschiedenen Ausstattungsvarianten zu bekommen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schnell, wendig, belastbar und vielseitig - so soll ein E-Bike für den Citybereich sein. Für diese Vorgaben bietet Riese & Müller das Modell Roadster Mixte an und spricht dabei von einer "Stadtrakete".
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Beim E-Bike zeigt sich der zunehmende Trend der Ausdifferenzierung: Die Motorenhersteller bieten unterschiedliche Motoren mit zur Radgattung passenden Charakteristika an. Hier der Mittelmotor "Brose Drive C" von Brose für Stadträder mit gemäßigtem Drehmoment, harmonischem Ansprechverhalten und hoher Reichweite.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein komfortables, sportliches E-Trekkingrad. Dieses Modell der "TX"-Serie des E-Bike-Herstellers Flyer ist vollgefedert und verfügt über ein ABS für optimale Traktion auch bei Notbremsungen. Dazu gehört natürlich auch eine entsprechende Ganzjahresbereifung.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Stadt- und Touren-Pedelec mit tiefem Durchstieg und klarem Design ist das "Nevo GT" von Hersteller Riese und Müller. Es ist mit einem Bosch-Mittelmotor ausgerüstet und in verschiedenen Ausstattungsvarianten zu bekommen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Riese und Müller bietet seine erfolgreiche Modellreihe "Nevo" jetzt mit drei verschiedenen Antriebsvarianten und Schaltungen an - so lässt sich die optimale Kombination für den jeweiligen Einsatzzweck zusammenstellen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kompakt-Bikes sind ideal für den städtischen Raum. Dieses Modell der Marke Flyer trumpft mit einem wartungsarmen Riemenantrieb auf.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sichtgeschützte, abschließbare Fahrradabstellanlagen bieten Wetter-, Vandalismus- und Diebstahlschutz. An Pendlerbahnhöfen beispielsweise sind sie ein echtes Argument für den Umstieg auf das Zweirad: Wenn der Nutzer müde von der Arbeit kommt, ist sein Rad zuverlässig noch da und intakt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pedelecs gibt es inziwschen für alle Kundengruppen und jeden Einsatzbereich. Das "E-Gadino" von Stevens setzt auf zuverlässig langen Atem seines Akkus - deshalb wurde die Leistungsspitze des Motors etwas gekappt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Pedelecs bieten Pendlern und Alltagsfahrern ein entscheidendes Quentchen Rückenwind. Diese Modell verzichtet zugunsten einer längeren Akkulaufzeit auf ein bisschen Leistung in der Spitze ("E-Gadino" von Stevens).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Als Weltleitmesse in Sachen Fahrrad bietet die Eurobike Platz und Raum für intensive Fachgespräche.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Man muss oft schon zweimal hinschauen, um ein Pedelec von einem Rad ohne elektrischen Zusatzantrieb zu unterscheiden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back1234Weiter »

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen