Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

190808_pa_gesundheit_13832

Ergebnisse 1 - 24 von 47
Ein großer Vorteil der dreirädrigen Bauweise: Man fällt nicht um, wenn man mal die "Beine hochlegt", ob an der Ampel oder bei einer kleinen Pause zwischendurch.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ergonomie ist der zentrale Maßstab für jedes Fahrrad. Je ergonomischer das Rad und seine Kontaktpunkte zum Fahrer, desto mehr Spaß macht das Fahren - und desto mehr Leistung kommt auf das Pedal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Touren-E-Bike mit Schutzblechen, Gepäckträger, 12-Gangschaltung und Lichtanlage ist das "Goroc 2" von Flyer. Den menschlichen Antrieb unterstützt der Panasonic-Mittelmotor Ultimate GX. Ein Bikekonzept für Alltag und für Touren.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Stevens setzt mit dem Modell "Sonora" auf Weltcup-Technik zum günstigen Preis. Das Carbon-Hardtail mit 29er-Reifen kommt zum Frühjahr in vier Rahmengrößen auf den Markt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kleine Ausflüge in die Umgebung können mit dem Pedelec auch etwas größer werden. Solange noch Reserven im Akku sind ist die Tour nicht zu  Ende.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auch richtiges Losfahren will gelernt sein. Deshalb am besten von rechts aufsteigen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit großen Belüftungsöffnungen und bequemem Sitz sind aktuelle Alltags-Helme weder zu warm, noch drücken sie. Kurz: Man spürt sie kaum und genießt das gute Gefühl, sicher unterwegs zu sein.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Kraftmessnabe ermittelt in Echtzeit die Tretleistung des Fahrers. Damit ist sie im Leistungssport ein unverzichtbares Hilfsmittel für das Training, und auch Breitensportler können von der Technik profitieren.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf auf Reisen ist das Liegedreirad in seinem Element, zumal es sich optimale zur Gepäckbeförderung eignet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die zerklüftete Form typischer Sporthelme kommt vielen Alltagsfahrer/innen nicht zupass. Gut, dass es elegantere Alternativen mit ebenso guter Funktion gibt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das richtige Verhalten im Straßenverkehr gilt es mit Kindern zu üben.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Lastenrad-Vorteil von vielen: Der Einkauf auf dem Markt lässt sich direkt verladen, ohne dass man ihn vorher weit herumtragen muss. Und der Rücken bleibt auch frei.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eltern sollten gemeinsam mit ihren Kindern die ersten Fahrversuche im Straßenverkehr machen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Jeder Po ist anders. Ganz so individuell sind Fahrradsättel nicht, aber es lohnt sich, die Auswahl durchzuprobieren. Schließlich muss natürlich die Einstellung stimmen, also: die des Sattels. Dann kann ein fast unzertrennliches Team aus beiden werden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Unterm Helm kann es ganz schön zugig werden, eine eng anliegende spezielle Mütze sollte man im Winter also nicht vergessen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ergonomie ist der zentrale Maßstab für jedes Fahrrad. Je ergonomischer das Rad und seine Kontaktpunkte zum Fahrer, desto mehr Spaß macht das Fahren - und desto mehr Leistung kommt auf das Pedal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back12Weiter »