Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

200803_dt_20

Ergebnisse 1 - 10 von 10
Mit zwei trainierten Waden und einem leistungsfähigen Akku sind dem Trailspaß in den Bergen wenig Grenzen gesetzt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hier befindet sich das CE-Kennzeichen vorn am Unterrohr, knapp oberhalb des Motors.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Postkartenperspektiven finden sich bei Touren in Gebirgslandschaften regelmäßig. Mit etwas E-Unterstützung lassen sie sich noch häufiger genießen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Bei diesem E-Mountainbike ist das CE-Kennzeichen oberhalb des Akkus zu finden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zu zweit auf leistungsfähigen Bikes den Trail-Flow genießen - was könnte schöner sein, im Sommer, in den Bergen?
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für solche Moment lohnen sich auch längere Anstiege. Zumal diese mit etwas Hilfe aus dem Akku ja viel von ihrem Schrecken verlieren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Leistungsspeicher beim E-Mountainbiken sind der Akku und die Waden. Beide sollten nicht leerlaufen, denn dann wird es anstrengend.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schön in Szene gesetzt: Hightech von Haibike vor Highmountain - und das in der Abenddämmerung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kurze Pause für Mensch und Akku: Regelmäßiges Luftholen und Entspannen ist auch bei E-Mountainbike-Touren wichtig.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mountainbiken kann durchaus kommunikativ sein. Fahren tut man sein Rad zwar allein, aber in den Pausen...
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom