Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Express-Bildauswahl

200910_pa_e-bike-bergiffe_express_15158

Ergebnisse 1 - 10 von 10
Tiefer Durchstieg, aufrechte Sitzposition, gut integrierte Technik: So sieht das Konzept für ein City-Bike aus. das gilt auch für Pedelecs wie dieses "Mavaro Neo" von Cannondale.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Notfalls läst es sich auch mal schieben, aber das "Mavaro Neo 1" von Cannondale ist ein komfortables E-Citybike mit 625-Wattstunden-Akku, Gates-Riemen und stufenloser Schaltung. Zum Fahren gemacht!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Agiles Fahrverhalten, sportliche Sitzposition und aufgeräumte Optik - das sind die Kennzeichen des "Roadster" von Riese und Müller. Jetzt kommt u.a. ein stärkerer Akku dazu.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auch im Liegeradbereich hat die Elektrifizierung längst Einzug gehalten. Hersteller HP Velotechnik verwendet jetzt Hinterrad-Nabenmotoren der Firma Alber, sowohl bei den einspurigen Modellen als auch bei seinen Trikes.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Man sieht nur, was man weiß: Dieses sportive Citybike hat einen Motor in der Hinterradnabe; der Akku steckt im Unterrohr (Modell "Souplesse GRX Lady" von MTB Cycletech).
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der Stoff aus dem die Träume sind... Radfans werden auf der Fahrrad-Leitmesse Eurobike was das betrifft fündig wie selten sonst.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Velotraum bietet individuell konfigurierbare Räder an. Das Modell "FD2E" ist für ein E-Bike sehr leicht, kann dabei aber viel Zuladung tragen; ideal für Reise und Alltag.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
An Flyers Crossover-E-Bike "Goroc 2" ist der Panasonic-Antrieb GX Ultimate verbaut. Das Display zentral am Lenker  gibt Aufschluss über alle Fahrdaten; bedient wird der Motor über die Remote-Tasten am linken Lenkergriff.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Velotraum bietet Fahrräder an, die sich individuell konfigurieren lassen. Dazu gehört auch der Reiserenner "Speedster SP2E", ein Reise-Pedelec mit Mittelmotor, 500Wh-Akku, Elektronik-Schaltung und dicken Reifen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom