Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

201105_pa_winterneuheiten_2_15269

Ergebnisse 1 - 24 von 41
Integrierte Technik, tiefer Durchstieg, hoher Chick: Das "Mavaro Neo" von Cannondale ist ein Pedelec mit hohem Alltagsnutzer-Appeal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine überdachte Fahrrad-Abstellanlage ist immer eine gute Sache, wenn man den Radverkehr stärken will.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Neben aller Technik ist der Sitz mit seiner großen Kontaktfläche zum Fahrer der entscheidende Wohlfühlfaktor bei einem Liege-Trike.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Tiefer Durchstieg, aufrechte Sitzposition, gut integrierte Technik: So sieht das Konzept für ein City-Bike aus. das gilt auch für Pedelecs wie dieses "Mavaro Neo" von Cannondale.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Integrierte Technik, tiefer Durchstieg, hoher Chick: Das "Mavaro Neo" von Cannondale ist ein Pedelec mit hohem Alltagsnutzer-Appeal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sehr aufgeräumte Frontpartie des "Mavaro Neo 1" von Cannondale - ein Citybike mit 625-Wattstunden-Akku, Gates-Riemen und stufenloser Schaltung.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein nicht zu kräftiges Profil für Grip auf losem Untergrund und gute Laufeigenschaften auf Asphalt bietet der 27-B-Reifen "Johnny Watts" von Schwalbe.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Notfalls läst es sich auch mal schieben, aber das "Mavaro Neo 1" von Cannondale ist ein komfortables E-Citybike mit 625-Wattstunden-Akku, Gates-Riemen und stufenloser Schaltung. Zum Fahren gemacht!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bei diesem Liege-Trike fährt der unterstützende Motor ganz vorn mit.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das "Packster 70" ist ein neues Cargo-Bike in Modular-Bauweise von Riese und Müller. Ein Seilzuglenksystem verkleinert den Wendekreis und vergrößert den Stauraum.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mithilfe einer solchen Überdachung wird aus dem einfachen Fahrradständer zur Freude der Nutzer eine Allwetter-Radabstellanlage.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Im Winter nicht zu kurz - das ist die Devise für die Jackenwahl in der kalten Jahreszeit.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine überdachte Fahrrad-Abstellanlage ist immer eine gute Sache, wenn man den Radverkehr stärken will.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bei diesem Liegedreirad sitzt der übliche Mittelmotor wie immer am Getriebe - aber das liegt ganz vorn.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Lastesel auf drei Rädern ist das "Muli" von HP Velotech.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das "Mavaro Neo 1" von Cannondale ist ein komfortables E-Citybike mit 625-Wattstunden-Akku, Gates-Riemen und stufenloser Schaltung.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Neben aller Technik ist der Sitz mit seiner großen Kontaktfläche zum Fahrer der entscheidende Wohlfühlfaktor bei einem Liege-Trike.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine überdachte Fahrrad-Abstellanlage ist immer eine gute Sache, wenn man den Radverkehr stärken will.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Schutzbleche zum Nachrüsten an sportlichen Fahrrädern sind ein großer Komfortgewinn sobald es regnet. Ein nasser Rücken kann niemanden entzücken.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back12Weiter »