Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

210121_pa_riemen_15485

Ergebnisse 1 - 24 von 52
In einem Carbon-Antriebsriemen steckt viel Entwicklungsarbeit. Das Ergebnis aber ist weitgehend wartungsfrei: fahren und vergessen...
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wie die klassische Fahrradkette läuft auch der moderne Zahnriemen über gezahnte Räder, deren Drehung er auf das Antriebsrad überträgt. Carbon ist auf beiden Seiten als Werkstoff gefragt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Scheibenbremsen und Zahnriemenantrieb sorgen für maximal zuverlässige Funktion von Antrieb und Verzögerung bei wenig Wartungsaufwand unterwegs.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Als Hilfe zur Einstellung der passenden Riemenspannung bietet Gates eine spezielle App an.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Eine Nabenschaltung ist korrekt eingestellt, wenn im mittleren Gang die beiden gelben Striche übereinstimmen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein Riemenantrieb ist noch unauffälliger als eine Kette. Er muss nicht geölt werden und verschmutzt die Kleidung nicht.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schweizer Qualität für schnelle Pendler: Das S-Pedelec "Code 45" von MTB Cycletech hat seinen Motor in der Hinterradnabe. Im Zentrum sitzt eine Zentralgetriebe-Schaltung; für die Verbindung zum Hinterrad sorgt ein Zahnriemen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hinterradnabenmotor, Zentralgetriebe und Riemenantrieb - auf dieses Konzept setzt der Schweizer Hersteller MTB Cycletech bei seiner Modellreihe "Code".
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Marktführer bei Riemenantrieben für das Fahrrad, der Hersteller Gates, bietet mit der CDC-Reihe Riemen und Riemenscheiben für Mittelklasse-E-Bikes an. Sie sind mit der CDX-Oberklasse kompatibel.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Bei einer Ladeflächenlänge von 75 cm sollten sich Platzprobleme beim Beladen in Grenzen halten. Der Transport selbst wird durch Vollfederung und einen leistungsfähigen Bosch-Motor unterstützt (Modell Load 75 von Riese & Müller).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Antriebsriemen aus Carbon wie von Gates sind eine wartungs- und verschleißarme Alternative zur klassischen Stahlkette.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Ghost gibt seinen "Square"-Modellen ganz bewusst ein aufgeräumtes, zurückhaltendes Design. Dazu punkten innere Werte: integrierter Gepäcktaschenhalter, Riemenantrieb und Scheibenbremsen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Dauerhaft und pflegeleicht, so lassen sich die wichtigsten Eigenschaften eines Riemenantriebs am Fahrrad zusammenfassen. Unnauffällig käme auch noch dazu.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn die gelben Punkte im mittleren Gang nicht übereinstimmen, muss die Nabenschaltung nachjustiert werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Antriebsriemen bestehen aus mehreren sehr belastbaren Schichten. Unter anderem Carbon sorgt für Abriebfestigkeit und verhindert eine Dehnung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein guter Motor und ein wartungsfreier Antrieb stehen ganz weit oben auf der Wunschliste von Pedelec-Nutzern. Dieses Modell der Firma Flyer setzt auf einen rahmenintegrierten Bosch-Mittelmotor und einen Antriebsriemen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Riemen wird beim Einbau einfach auf die Riemenscheibe gelegt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der wartungsarme Riemenantrieb setzt sich immer mehr als Alternative zur Fahrradkette durch. Anbieter Gates führt auch eigene Kurbeln im Programm.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
So einem Zahnriemen macht ein bisschen Schmutz nichts aus. Was er allerdings braucht ist eine "Tür" im Rahmen (hier an der Sattelstrebe zu sehen), denn Auftrennen und Schließen zum Ein- und Ausbau lässt er sich nicht
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
« Back123Weiter »