Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bildauswahl zum Thema

140808_cc_fatbike

Ergebnisse 1 - 18 von 18
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
während der hart aufgepumpte 23-mm-Rennradpneu minimalen Rollwiderstand bietet, punktet der vierzöllige Fatbike-Reifen mit optimaler Traktion und viel Komfort dank großem Luftvolumen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Vier Zoll Breite und ein riesenhaftes Luftvolumen machen den Fatbike-Reifen extrem griffig und komfortabel.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das sportliche Trekking-Pedelec mit 2x10-Schaltung lässt sich dank Mountainbike-DNA auch abseits befestigter Wege fahren.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ob Sand, Schnee oder ein frisch gepflügter Acker: Fatbike-Reifen tragen ihren Fahrer über alles hinweg. Dazu bieten sie dermaßen viel Komfort, dass auf eine Federgabel locker verzichtet werden kann.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der Fatbike-Reifen holt seine Traktion aus der unglaublich großen Aufstandsfläche, daher kommt er auch mit einem offenen Profil sehr gut klar.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Spezielle Felgenprofile erlauben den Einsatz besonders breiter Reifen ? bis hin zum Vier-Zoll-Fatbike-Pneu.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Fatbike-Reifen rollen überraschend leicht und sorgen dort für Durchkommen, wo man mit dem Standard-Mountainbike unweigerlich stecken bleibt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ob Sand, Schnee oder ein frisch gepflügter Acker: Fatbike-Reifen tragen ihren Fahrer über alles hinweg. Dazu bieten sie dermaßen viel Komfort, dass auf eine Federgabel locker verzichtet werden kann.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Breite Reifen rufen nach einer breiten Felge: Die "Hugo" von Stan's NoTubes vereinfacht die schlauchlose Montage fetter Schlappen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Auf Einbaumaß und Reifenbreite von Fatbike-Laufrädern ist diese Federgabel zugeschnitten. Um das Rad sicher zu befestigen, kommt natürlich eine Steckachse zum Einsatz.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom