Agiles E-Bike für ein intuitives Fahrgefühl
09.05.2022

Leicht und wartungsarm: Urban Line (Riese und Müller)

Einspieler Agiles E-Bike für ein intuitives Fahrgefühl
In Aller Kürze
  • agiles E‑Bike für den Stadtverkehr
  • vortriebsstarker Ride-60-Antrieb von Fazua
  • smarte Vernetzung per RX-Connect-App
  • LED-Ladeanzeige im Oberrohr
  • verschiedene Konfigurationen möglich
  • als UBN Five (Fünfeck-Rahmen) oder UBN Seven (abgesenktes Oberrohr) erhältlich
  • UVP: ab 4.899 Euro
Zum Hersteller

Der ideale Begleiter im Stadtverkehr

An seinen Rädern der „Urban Line“ verbaut Riese & Müller erstmals einen Antrieb des deutschen Herstellers Fazua. Mit 60 Newtonmetern Drehmoment und 430 Wattstunden Akku-Power ist es auf die Bedürfnisse von Stadtradler:innen ausgerichtet. „Menschen möchten auf kurzen Wegen in der Stadt vor allem schnell und flexibel unterwegs sein und wünschen sich auch eine noch stärkere Konnektivität ihres E‑Bikes“, so der Hersteller. Auf diesen Anspruch sei man mit dem Konzept eingegangen. Mit der RX-Connect-App lassen sich Fahrdaten, Statistiken und Sicherheitsfeatures aufzeichnen. Der RX-Chip verfügt über einen integrierten Bewegungsalarm, der sich über die App aktivieren lässt und wahlweise über Licht, Sound oder Push-Nachricht anzeigt, wenn das Bike unerlaubt bewegt wird. Die Räder sind in den Varianten „UBN Five“ (Fünfeck-Rahmen) und „UBN Seven“ (abgesenktes Oberrohr) erhältlich und können in drei Ausstattungsvarianten konfiguriert werden: Touring mit Elf-Gang-Kettenschaltung, silent mit Acht-Gang-Nabenschaltung oder Singlespeed mit Gates-Carbonriemen. Als weitere Optionen können Federgabel, Rahmenschloss und ein Ergonomie-Kit gewählt werden. Das UBN Five und das UBN Seven können ab sofort konfiguriert werden und sind ab Sommer 2022 lieferbar. Je nach Ausstattung kostet das Bike ab 4.899 Euro.

„Für dieses Bike möchte ich fast in die Stadt ziehen. Ich finde es nicht nur richtig schick – vor allem das minimalistische Design gefällt mir – sondern auch einfach praktisch. Es bietet sanfte Unterstützung, ist schön leicht und wendig, und der dezente Gepäckträger nimmt auch noch die Fahrradtaschen auf.“

Annette Feldmann
Bildergalerie

Mehr zum Thema E‑Bike

Inhalt komplett herunterladen