Recycelte Schläuche, fair gehandelter Kautschuk
15.07.2021

Das Schlauchrecycling-Programm von Schwalbe

Schwalbe

Einspieler Recycelte Schläuche, fair gehandelter Kautschuk
In Aller Kürze
  • jeder Schwalbe-Schlauch ist zu 100 Prozent recycelbar
  • alte Schläuche können kostenlos in Fahrradläden abgegeben werden
  • der recycelte Butylkautschuk kann bei der Produktion neuer Schläuche ohne Qualitätsverlust eingesetzt werden
Aus alt mach neu

Als derzeit einziger Fahrradreifenproduzent hat Schwalbe bereits 2015 ein spezielles Recycling-Konzept für seine Fahrradschläuche entwickelt. Radfahrer:innen können kaputte Schläuche kostenfrei im Fahrradladen abgeben. Von dort werden die alten Produkte an Schwalbe weitergeschickt und dienen als Ausgangsmaterial für das Recycling. Der eigentliche Recycling-Prozess findet in einem Schwalbe-Werk in Indonesien statt, was laut Angaben des Unternehmens etwa 80 Prozent der Energie einspart, die für die Herstellung der gleichen Menge an neuem Butyl benötigt würde. Über fünf Millionen Schläuche sollen so bereits einem vollständigen Recycling-Kreislauf zugefügt worden sein, ohne Abfall zu hinterlassen. „Wir wollen die Anzahl eingesammelter und recycelter Schläuche aber noch steigern“, sagt Sebastian Bogdahn, Sustainability-Manager bei Schwalbe. Mittlerweile bestünden die Standardschläuche des Unternehmens aus rund 20 Prozent des recycelten Rohstoffs.

Zum Hersteller

Auszeichnungen

Schwalbe wurde für sein Schlauchrecycling-Konzept mit dem Green-Award der Eurobike (2015), dem Green-Concept-Award (2020) sowie dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis (2021) ausgezeichnet.

„Auch bei Schwalbe spielt das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle. Neben dem Recycling-Programm gehört dazu beispielsweise der Einsatz von fair gehandeltem Kautschuk für die Modelle ‚Marathon E‑Plus‘ und ‚Pick-Up‘ und die Nutzung von Laufflächen-Gummi mit Polymeren aus nachwachsenden und recycelten Rohstoffen. Mit diesem sogenannten Green Compound sollen Energie und Ressourcen bei der Reifenherstellung geschont werden.“

Alexander Giebler
Schlauch-Recycling bei Schwalbe

Bildergalerie

Alte Schläuche nicht in den Müll

Fahrradschläuche können recycelt werden und gehören nicht in die Mülltonne.

Mehr zum Thema Recycling

Inhalt komplett herunterladen