Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

200715_pa_sommerkleidung_15018

Ergebnisse 1 - 24 von 53
Für 2020 bietet Hersteller Vaude eine neue Bekleidungskollektion an. Bio-Baumwolle, Recycling-Polyester und etwas Elasthan sind die Bestandteile, hoher Nutzwert und viel Schick das angestrebte Ergebnis.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Speziell auf die weibliche Anatomie ist der Stadt- und Tourenradsattel "SC Core Prime Women" von Hersteller Ergon zugeschnitten. Wichtig ist dabei die richtige Größe, die sich über den Sitzknochenabstand ermitteln lässt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ergonomie ist der zentrale Maßstab für jedes Fahrrad. Je ergonomischer das Rad und seine Kontaktpunkte zum Fahrer, desto mehr Spaß macht das Fahren - und desto mehr Leistung kommt auf das Pedal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Leicht und winddicht, dabei gut sichtbar, so soll ein Windbreaker sein. Das Modell "Green Core" von Vaude ist zudem wasserabweisend und besteht zum Teil aus Recyclingmaterial.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Hersteller Stevens setzt mit dem Modell "Sonora" auf Weltcup-Technik zum günstigen Preis. Das Carbon-Hardtail mit 29er-Reifen kommt zum Frühjahr in vier Rahmengrößen auf den Markt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wetterdichte Radbekleidung sollte gute Belüftungsmöglichkeiten bieten, etwa Reißverschlüsse an den Ärmeln. Sonst wird sie schnell zu warm, wenn die Sonne mal rauskommt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Der Fahrrad-Montageständer "Hobo Fold Flat" trägt Fahrräder bis 35 kg Gewicht, soweit sie über eine hohle Kurbelwelle verfügen. Er ist groß genug, damit man die Kurbeln frei drehen kann, lässt sich aber äußerst platzsparend zusammenklappen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Trikots mit einem hohen Anteil aus Merino-Wolle tragen sich sehr angenehm. Elastizität und Windschutz auf der Vorderseite sind bei diesem Modell von Vaude weitere Pluspunkte.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Langarm-Trikot ist im Winter die ideale untere Lage einer mehrschichtigen Bekleidung nach dem Zwiebelprinzip.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Eine gute Standpumpe (hier das Modell "Airworx" von SKS) gehört in jede Fahrradgarage. Denn nichts tut dem Rad besser als der optimale Druck in den Pneus.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Jeder Po ist anders. Ganz so individuell sind Fahrradsättel nicht, aber es lohnt sich, die Auswahl durchzuprobieren. Schließlich muss natürlich die Einstellung stimmen, also: die des Sattels. Dann kann ein fast unzertrennliches Team aus beiden werden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sattelaussparungen vermindern Druckschmerzen in besonders empfindlichen Bereichen. Den engen Kontakt zwischen Podex und Fahrrad sollen sie nicht verhindern.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Regenponcho schützt den ganzen Körper vor Nässe; für Fahrradfahrer gedacht ist das Modell "Covero Poncho II" von Vaude.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Gravelbikes, also Rennräder für die Straße wie fürs Gelände, sind nach wie vor ein großes Thema, jetzt auch mit E-Unterstützung. Hersteller Cannondale stattet sein "Synapse Neo SE" mit einem Bosch-Mittelmotor aus und verspricht ein besonders widerstandsfreies Mitlaufen des Antriebs, wenn dieser sich oberhalb der 25 km/h abschaltet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Sattelaussparungen vermindern Druckschmerzen in besonders empfindlichen Bereichen. Den engen Kontakt zwischen Podex und Fahrrad sollen sie nicht verhindern.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
E-Bikes sind eine Lösung, wenn es zuviele Berge oder zuviele Kilometer auf der angepeilten Strecke gibt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.Mountainbikes haben sich auch im Alltagseinsatz bestens bewährt.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das bewährte Zwiebelprinzip aus mindestens drei Lagen Kleidung ist der Schlüssel zu einer gesunden Wintersaison für alle Outdoor-Sporttreibenden.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ergonomie ist der zentrale Maßstab für jedes Fahrrad. Je ergonomischer das Rad und seine Kontaktpunkte zum Fahrer, desto mehr Spaß macht das Fahren - und desto mehr Leistung kommt auf das Pedal.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Trikots mit einem hohen Anteil aus Merino-Wolle tragen sich sehr angenehm. Elastizität und Windschutz auf der Vorderseite sind bei diesem Damenmodell von Vaude weitere Pluspunkte.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back123Weiter »