Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

373

Vielseitiger Elektro-Tourer
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Freitag, 8. August 2014

Sportlich und komfortabel, mit Vollfederung und tiefem Durchstieg – komplett überarbeitetes E-Bike „Homage“ von Riese & Müller

[pd-f] Klarere Linien, sportlicheres Fahren und ausschließlich 28-Zoll-Räder – so lassen sich die Überarbeitungen am 2015er-Modell Homage von Riese & Müller zusammenfassen. Das E-Bike gehört trotz des niedrigen Durchstiegs zu den dynamischeren Rädern der Darmstädter Firma und ist daher künftig nicht nur mit der regulären Unterstützung bis 25 km/h, sondern auch als „offenes“ E-Bike mit Schub bis 45 km/h zu bekommen. „Das Homage wird zwar gern als Damen-Pendant mit unserem Herrensportler Delite gekauft, es ist aber auch ein erklärtes Unisex-Rad und eignet sich z. B. sehr gut als Familien-Allrounder“, beschreibt Geschäftsführer Heiko Müller im Gespräch mit dem pressedienst-fahrrad.
Die komfortable Vollfederung des Homage sei in Hinblick auf die Fahrdynamik eher straff abgestimmt. Dazu passt die Schwerpunkt-günstige Positionierung des Bosch-Akkus am Unterrohr, die dem Handling des Rades zuträglich ist. Der Gepäckträger ist beim Homage Teil des Hauptrahmens, die Ladung federt demnach mit – ein weiteres Plus für die Kontrolle in verschiedenen Fahrsituationen. Das Riese & Müller Homage kommt im Oktober 2014 in die Läden und kostet je nach Ausstattung zwischen 4.599 und 5.999 Euro.

Details:
> Sportives City- und Touren-E-Bike mit 28-Zoll-Rädern und Vollfederung
> Mittelmotor Bosch Performance Active m. 400-Wh-Lithium-Ionen-Akku
> LED-Beleuchtungsanlage und hydraulische Scheibenbremsen
> Drei Schaltvarianten: Nuvinci (stufenlose Nabenschaltung), Sram DualDrive (30 Gänge aus kombinierter Ketten- u. Nabenschaltung) und Rohloff (14-Gang-Nabenschaltung)
> jeweils auch als Modell HS mit Bosch Performance Speed (bis 45 km/h)

Größen:
> Rahmenhöhe: M und L

Farbe:
> Weiß, Schwarz, Dormantrot

Gewicht:
> 26 kg

Preis:
> ab 4.599 Euro

Zurück zur Übersicht: