Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "kinderrad"

Ergebnisse 1 - 24 von 227

Ein gutes Kinderrad ist ebenso robust wie vollständig ausgestattet. Es soll sich gut auf die Größe des Kindes einstellen lassen, und vor allem die Bremsen müssen leichtgängig und gut zu bedienen sein.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kinderräder für die Kleinen sollten wenig Verletzungsmöglichkeiten bieten. Ein vollständiger Kettenschutz wie bei diesem Modell der Firma Puky schützt sowohl das Kind als auch die Kette.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Tretroller sind nach wie vor ein prima Einstieg in die Fortbewegung auf Rädern. Ein Doppelrad hinten wie bei diesem Modell der Firma Puky gibt mehr Standsicherheit. Das zweiradtypische Balancieren kann das Kind damit noch nicht lernen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Niedrige Fallhöhe, abgepolsterte Lenkergriffe, schmaler Sattel: Mit so einem Laufrad kann ein Kind ganz schön ins Rollen kommen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ist das Kind noch eher klein, sollte das erste Fahrrad ebenfalls kleine Laufräder haben und so wie dieses Modell von Puky mit Einrohrrahmen einen schnellen Auf- und Abstieg erlauben. Gepolsterte Griffenden und ein Kettenschutz minimieren die Verletzungsgefahr.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad passt, rundherum ist viel Platz, und der Helm sitzt auch gut: Ideale Bedingungen für die ersten Padalumdrehungen "ganz alleine"! Wieviel Spaß das macht, ist hier deutlich zu sehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Fahrrad passt, Helm passt, kein Straßenverkehr - so lässt sich das Radfahren spielnd lernen. Wenn auch noch andere Kinder dabei sind, macht es gleich noch mehr Spaß.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein und ein paar Freunde zu treffen ist für schon sicher fahrende Kinder ein wichtiger Schritt in die selbstständige Mobilität.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die ersten selbstständigen Pedalumdrehungen machen noch mehr Spaß, wenn Freundinnen und Freunde auch dabei sind. Mit ein bisschen Platz lassen sich viele Geschicklichkeitsübungen durchführen, die spielerisch Fahrsicherheit vermitteln.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad passt, rundherum ist viel Platz, und der Helm sitzt auch gut: Ideale Bedingungen für die ersten Padalumdrehungen "ganz alleine"!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die ersten selbstständigen Pedalumdrehungen machen noch mehr Spaß, wenn Freundinnen und Freunde auch dabei sind. Mit ein bisschen Platz lassen sich viele Geschicklichkeitsübungen durchführen, die spielerisch Fahrsicherheit vermitteln.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die ersten selbstständigen Pedalumdrehungen machen noch mehr Spaß, wenn Freundinnen und Freunde auch dabei sind. Mit ein bisschen Platz lassen sich viele Geschicklichkeitsübungen durchführen, die spielerisch Fahrsicherheit vermitteln.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom

Fahrrad passt, Helm passt, kein Straßenverkehr - so lässt sich das Radfahren spielnd lernen. Wenn auch noch andere Kinder dabei sind, macht es gleich noch mehr Spaß.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad passt, rundherum ist viel Platz, und der Helm sitzt auch gut: Ideale Bedingungen für die ersten Padalumdrehungen "ganz alleine"! Wieviel Spaß das macht, ist hier deutlich zu sehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die ersten selbstständigen Pedalumdrehungen machen noch mehr Spaß, wenn Freundinnen und Freunde auch dabei sind. Mit ein bisschen Platz lassen sich viele Geschicklichkeitsübungen durchführen, die spielerisch Fahrsicherheit vermitteln.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wenn die Laufräder schon etwas größer sind, taugt das Fahrrad auch für größere Entfernungen. Aber Vorsicht: Ein zu großes Rad schafft Unsicherheit und strengt übermäßig an - dann steht das Rad schnell wieder in der Ecke.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad passt, rundherum ist viel Platz, und der Helm sitzt auch gut: Ideale Bedingungen für die ersten Padalumdrehungen "ganz alleine"!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die ersten selbstständigen Pedalumdrehungen machen noch mehr Spaß, wenn Freundinnen und Freunde auch dabei sind. Mit ein bisschen Platz lassen sich viele Geschicklichkeitsübungen durchführen, die spielerisch Fahrsicherheit vermitteln.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Fahrrad passt, rundherum ist viel Platz, und der Helm sitzt auch gut: Ideale Bedingungen für die ersten Padalumdrehungen "ganz alleine"!
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Anfangs nicht zu groß: Wenn Kinder mit den Füßen leicht den Boden erreichen, gibt ihnen das mehr Sicherheit. Erst Schwung nehmen und balancieren lernen, dann die Pedale ausprobieren. Soviel Zeit muss sein.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Anfangs nicht zu groß: Wenn Kinder mit den Füßen leicht den Boden erreichen, gibt ihnen das mehr Sicherheit. Erst Abschubs geben und balancieren lernen, dann die Pedale ausprobieren. Soviel Zeit muss sein.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein und ein paar Freunde zu treffen ist für schon sicher fahrende Kinder ein wichtiger Schritt in die selbstständige Mobilität.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Das Rad passt, der Helm auch, Platz ist genug da. Anfangs noch etwas Hilfe beim Losrollen und Balancieren - bald wird es auch ohne gehen.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Spaß auf zwei Rädern, zusammen mit Freunden, ist einfach spitze. Und das Pause machen auch.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
« Back12345...910Weiter »

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen