Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "kinderrad"

Ergebnisse 1 - 24 von 270

Ein Hardtail-MTB mit breiten Reifen, acht Gängen und hydraulischen Bremsen ist ideal für die ersten Geländeerfahrungen bei Kindern ab 8 Jahren. Hier das "Kids Cujo 24+" von Cannondale.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Mit Federgabel und Hydraulik-Bremsen schon ganz schön wild, aber mit Nabendynamo, Schutzblechen und Reflektoren trotzdem sicher und vorschriftsmäßig unterwegs sind Kinder ab etwa 8 Jahren auf dem "Furious" von Hersteller Stevens.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Prima für die ersten eigenen Radkilometer: ein tiefer Durchstieg, eine aufrechte Sitzposition, eine geringe Sitz- Pedalierhöhe. Dazu eine komplett verkleidete Kette und eine gut von Kinderhand greifbare Handbremse.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Bis auf die Beleuchtung schon alles dran: ein 18-Zoll-Kinderrad von Puky.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Wenn die Kleinen auch schon Riemen fahren sollen - Hersteller MTB Cycletech macht´s mit dem Modell "Luna" möglich.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Keine Verletzungsgefahr am Kettenblatt und weniger Schmiere am (Hosen-)Bein: Das Modell "Luna" von MTB Cycletech bringt die Vorteile des Riemenantriebs ans Kinderrad.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Klein, aber fein: Das 16-Zoll-Modell "Youke 16 Alu" von Puky ist gewichtsoptimiert und technisch durchdacht.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Kinderräder sollten möglichst leicht sein - der Durst ist ohnehin schnell groß.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Cargobike für die Kleinsten: Das "Steel Classic 16" von Puky ist mit Lenkerkörbchen und Gepäckgummi gut für erste Transportaufgaben vorbereitet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ist das Kinderrad leicht, gut eingestellt und gewartet, macht das Mitfahren mit den Größeren gleich doppelt soviel Spaß.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom
Ein Cargobike für die Kleinsten: Das "Steel Classic 16" von Puky ist mit Lenkerkörbchen und Gepäckgummi gut für erste Transportaufgaben vorbereitet.
Bilder herunterladenBild zum Leuchttisch hinzufügenDetails/Zoom