Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Taschen für kleine und große Abenteuer: Bikepacking-Taschenserie

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2016, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Ortlieb
Modelljahr: 2016
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich
Kategorie: Accessoire

Hintergrund:
Sportlich auf Radreise gehen und dabei auch auf schmalen Singletracks fahren. Auf anspruchsvollen Pisten die Landschaft erkunden und die Natur genießen. Auf der Straße lange Distanzen sportlich zurücklegen und dann das Zelt aufschlagen. Das alles ist Bikepacking. Und das geht nur sehr schwerlich mit breiten Packtaschen auf Gepäckträgern. Bikepacking-Taschen werden direkt an Rahmen, Sattel und Lenker verzurrt. Das sorgt für eine schlanke Silhouette, spart Gewicht und sichert zum Großteil ein sportliches Handling. Im Sommer 2016 präsentierte der Fahrradtaschenspezialist Ortlieb seine erste Bikepacking-Taschen-Kollektion bestehend aus Satteltasche („Seat-Pack“), Gepäckrolle („Handlebar-Bag“) und Zubehörtasche („Accessory-Pack“). Im Januar 2017 folgt noch eine Rahmentasche in zwei Größen („Frame-Pack“). Laut Herstellerangaben sind dies die ersten wasserdichten Bike-Packing-Taschen am Markt. Sie sind ab sofort für Preise zwischen 54,95 Euro und 129,95 Euro erhältlich.

Kommentar:
„Bikepacking war für mich die Fusion meiner beiden großen Leidenschaften: Das Pfadfindertum meiner Kindheit mit dem Mountainbiken seit den Teenie-Jahren! Für mich die schönste Art zu Reisen und die schönste Art Rad zu fahren gleichermaßen. Dass mit Ortlieb nun der Klassenprimus auch spezielle Radtaschen anbietet, zeigt mir: Bikepacking ist keine Nische mehr, sondern hat das Zeug zum großen Trend. Ich find’s toll!“

(Gunnar Fehlau, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Seat-Pack: Montage durch Riemen am Sattelgestell und Klettverschlüsse an der Sattelstütze, Innenversteifung, Ventil zur einfachen Kompression, Rücklichtschlaufen, Reflektoren, kompatibel mit Carbon-Sattelstützen, wirkt auch als Schutzblech
  • Handlebar-Pack: Riemenmontage am Lenker mit anpassbaren Pads, Montagegeschirr für Accessory-Pack vorinstalliert, innenliegende Kunststoffversteifung, umlaufende Kompressionsriemen
  • Accessory-Pack: Montage mit vier Metallhaken an Handlebar-Pack oder direkt am Lenker, inkl. Gurt zur Verwendung als Schulter
  • oder Hüfttasche
  • Frame-Pack: universelle Dreiecksform, drei feste Klettverschlüsse zur Montage an der Oberseite, 3–4 variabel positionierbare Klettverschlüsse, wasserdichter Reißverschluss

Größen: bis 16,5 l (Seat–Pack), bis 15 l (Handlebar–Pack), bis 3,5 l (Accessory–Pack), 4 bzw. 6 l (Frame–Pack)

Material: Wasserdichtes Nylongewebe PS21R, PVC-frei

Farbe(n): Schiefer mit orangen Akzenten/Riemen

Gewicht: 456 g (Seat-Pack), 417 g (Handlebar-Pack), 206 g (Accessory-Pack), 186 g bzw. 232 g (Frame-Pack)

Preis: 129,95 Euro (Seat-Pack), 99,95 Euro (Handlebar-Pack), 54,95 Euro (Accessory-Pack), 99,95 Euro bzw. 119,95 Euro (Frame-Pack)


Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen