Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "schloss"

Ergebnisse 1 - 24 von 333

Infrastruktur zählt: Im Winter sollte der Schnee auch um die Radparker herum geräumt werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Pflegespray von Abus verdrängt Schmutz und Feuchtigkeit aus dem Fahrradschloss und schützt im Winter vor dem Vereisen der Schließung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Pflegespray von Abus verdrängt Schmutz und Feuchtigkeit aus dem Fahrradschloss und schützt im Winter vor dem Vereisen der Schließung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Im Winter besonders praktisch: Das Smartschloss Abus "Smart X" lässt sich ohne Schlüssel bedienen. Auch das Smartphone darf gern in der Tasche bleiben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Im Winter besonders praktisch: Das Smartschloss Abus "Smart X" lässt sich ohne Schlüssel bedienen. Auch das Smartphone darf gern in der Tasche bleiben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Anschließen - nicht nur abschließen! Das macht Fahrrad-Dieb:innen das Leben schwer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Neuer Trend bei Fahrradschlössern: Sogenannte "smarte" Modelle lassen sich per App öffnen und schließen. Über einen Alarmsignalgeber verfügen sie häufig auch. Hier ein neues Modell von Hersteller Abus.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Nur mit App und dem richtigen Code zu öffnen: ein Smartschloss, hier von Hersteller Abus.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Nur mit App und dem richtigen Code zu öffnen: ein Smartschloss, hier von Hersteller Abus.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Je edler das Fahrrad, desto wichtiger das Schloss - diese Weisheit hat seit Erfindung des Velos nichts von ihrer Gültigkeit verloren.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Integration ist ein aktuelles Thema bei Fahrrädern allgemein, ganz besonders beim E-Bike. Das Fahrradschloss hat einen Sensor, der Diebstahlsversuche erkennt und Alarm gibt. Als "Alarmbox" gibt es so etwas von Abus auch ohne Schloss, zur dauerhaften Befestigung an Rad.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Integration ist ein ganz aktuelles Thema bei Fahrrädern allgemein, und ganz besonders beim E-Bike. Fahrrad, Schloss und Smartphone kommunizieren z.B. im Sinne des Diebstahlschutzes.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Integration ist ein ganz aktuelles Thema bei Fahrrädern allgemein, und ganz besonders beim E-Bike. Fahrrad, Schloss und Smartphone kommunizieren z.B. im Sinne des Diebstahlschutzes.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zum Entnehmen wird einfach der Hebel geöffnet.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kabel- bzw. Kettenschlösser transportiert man am besten in einer Tasche, die sich auch gut am Rahmen befestigen lässt. So schlagen keine Metallteile gegen den Rahmen, und das Schloss macht sich auch nicht wie eine Schlange aus dem Fahrradkorb davon.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zusätzliche Sicherheit ist dennoch wichtig und ein zweites Schloss absolut sinnvoll. Es gibt bei einigen Rahmenschlössern (z. B. "Pro Shield" von Abus; ab 84,95 Euro) die Möglichkeit, Ketten oder Kabel mit dem Rahmenschloss zu verbinden, um ein Anschließen zu ermöglichen. Für den Transport der Kette bietet Abus eine passende Rahmentasche an.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein weiterer Vorteil bei E-Bikes: Durch das ab Werk installierte Rahmenschloss besteht die Möglichkeit der sogenannten Gleichschließung. Dabei werden das Schloss für die Akku-Sicherung und das Rahmenschloss mit dem gleichen Schlüssel bedient. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, weitere Schlösser, z.B. Falt- oder Kettenschlösser mit dem gleichen Zylinder ebenfalls gleichschließend aufzurüsten.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der wesentliche Vorteil von Rahmenschlössern ist, dass das Schloss immer am Rad mit dabei ist. Der Nachteil: Man kann das Rad nicht anschließen und es kann trotz Sicherung einfach davongetragen werden. Allerdings erfahren Rahmenschlösser durch E-Bikes (hier ein "Roadster Mixte" von Riese & Müller, ab 3.299 Euro) gerade eine Renaissance: Durch das höhere Radgewicht wird ein Wegtragen im wahrsten Sinne des Wortes schwerer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom