Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

359

Mit E-Renner in Richtung Schallmauer
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 14. August 2013

Weltpremiere: Haibike stellt erstes Serien-E-Rennrad mit 45 km/h vor

[pd-f] Was letztes Jahr vom Hersteller Haibike als Designstudie zur Eurobike vorgestellt wurde, erlangt 2014 Serienreife: das erste Elektro-Rennrad mit Unterstützung bis 45 km/h. „Xduro Race 28“ nennen die Schweinfurter diesen schnellsten Vertreter ihrer umfassenden E-Bike-Palette. „In Puncto Geometrie und Ausstattung ist unser Modell ein Vollblut-Rennrad, was Rennlenker, Carbonlaufräder und Ultegra-Schaltung von Shimano verdeutlichen“, erläutert Christian Malik von Haibike gegenüber dem pressedienst-fahrrad. Freilich weichen Optik und Gewicht ab: Neben dem neuen Bosch-Antrieb fallen sofort die vom Gesetzgeber für S-Pedelecs geforderten Erweiterungen ins Auge: Lichtanlage, Rückspiegel, Rückstrahler an der Gabel und das Montageblech fürs Nummernschild. Mit 18,1 kg ist das Modell wohl das schwerste Rennrad am Markt, im E-Bike-Sektor hingegen dürfte es zu den leichteren seiner Art gehören. „Am Xduro Race 28 spielt das jedoch eine eher geringfügige Rolle. Der durchzugsstarke 350 Watt- Mittelmotor von Bosch gibt hier den Ton an und verhilft auch Hobby-Radlern zu Durchschnittsgeschwindigkeiten der Profisportler“, meint Malik begeistert. Clever: Der Antrieb nimmt während der Schaltvorgänge Schub heraus und sorgt so für leichtgängige Schaltpräzision. Das in Schwarz-Weiß lackierte Haibike Xduro Race 28 steht ab Frühjahr 2014 für 5.999 Euro im Fachhandel.

Details:
> Rennrad-Pedelec mit Unterstützung bis 45 km/h
> Aluminiumrahmen und -gabel
> Hochprofil-Carbonlaufräder Reynolds Assault
> Elf-Gang-Kettenschaltung Shimano Ultegra

Antrieb:
> neuer Mittelmotor Bosch Performance mit 36 V, 350 W
> Lithium-Ionen-Akku mit 400 Wh
> Bosch Intuvia-Display und Bedienelement, Anfahrhilfe bis 20 km/h

Größen:
> fünf Rahmenhöhen: 50, 53, 56, 59, 62 cm

Farbe:
> Tiefschwarz/Weiß

Gewicht:
> 18,1 kg

Preis:
> 5.999 Euro

Zurück zur Übersicht: