Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

345

Komfortabler Tourensportler
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 15. Januar 2014

Neues Touren-Pedelec-Konzept „Delite hybrid II“ von Riese und Müller

[pd-f]Mit dem Delite hybrid II stellte der Darmstädter Hersteller Riese & Müller für 2014 ein komplett neues E-Bike-Konzept vor. Ursprünglich als E-MTB konzipiert, verliert es seine sportlichen Gene auch in der vollen Tourenausstattung nicht. Um das Fahrerlebnis für jeden Fahrer zu optimieren, wird der Rahmen je nach Größe mit zweierlei Laufradgrößen bestückt. Die Größe S ist für 26-Zoll-Bereifung konzipiert, L für 29 Zoll. In Rahmenhöhe M können Kunden zwischen beiden Größen wählen. Damit bietet Riese & Müller erstmals in seiner 20-jährigen Geschichte größere Laufräder als 26 Zoll an. „Wir haben uns das optimale Handling bei jeder Körpergröße zum Ziel gesetzt – die neue Geometrie macht das möglich. Für die neue Designsprache des Delite konnten wir Bronze beim Wettbewerb ‚Gute Gestaltung 14‘ des Deutschen Designer Clubs gewinnen“, so Heiko Müller, Geschäftsführer von Riese & Müller. Das Delite hybrid II ist mit dem neuen Bosch Performance-Motor ausgestattet. Als E-MTB in zwei und für die Straße in vier Vollausstattungsvarianten ist es zu Preisen ab 3.999 Euro lieferbar.

Details:
> vollgefedertes Pedelec mit 100 mm Federweg vorn und hinten
> sechs Ausstattungen: Touring (Zehngang-Kettenschaltung Shimano XT), Sram DualDrive (27 Gänge, Naben-/Kettenschaltung), Rohloff (14-Gang-Nabenschaltung),  NuVinci (stufenlos), Zehngang-MTB (Shimano XT), Super Mountain (Shimano XT, Fox-CTD-Federung mit Fernbedienung)
> Luftfederung X-Fusion, Bremsen Tektro, Beleuchtung Supernova/BUMM

Antrieb:
> neuer Mittelmotor Bosch Performance mit 36 Volt, 250 Watt
> Akku Bosch PowerPack 400 Performance, 36 V, 11,6 Ah/400 Wh

Größen:
> Rahmengrößen S und M (26 Zoll-Räder), L und XL (28÷29 Zoll-Bereifung)

Farbe:
> Gelb, Mattschwarz, Alu gebürstet

Gewicht:
> ab 23,2 kg

Preis:
> ab 3.999 Euro

Zurück zur Übersicht: