Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

259

Enduro-Fully mit Tourenqualitäten
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Mittwoch, 15. Januar 2014

Haibike spendiert am „Heet RC 29“ großen Laufrädern satten Federweg

[pd-f] Kaum eine technische Neuerung am Mountainbike wurde anfänglich so kontrovers diskutiert, hat so stark polarisiert und ist heute so voll etabliert wie das Laufradmaß 29 Zoll. Die positiven Effekte der größeren Räder bezüglich Traktion, Laufruhe und Überrollverhalten machten sich bisweilen vor allem an leichten Hardtails oder straff abgestimmten Fahrwerken von Cross-Country-Fullies im Touren- oder ambitionierten Sporteinsatz bezahlt. Mit dem neuen Modell „Heet RC 29“ stellt der deutsche Hersteller Haibike nun ein auf Trail- und Abfahrtsspaß getrimmtes Enduro-Bike mit satten 150 mm Federweg an Front und Heck auf große Räder. „Was zunächst als logische Ergänzung der Mountainbike-Gattungen erscheint, hat uns und andere Hersteller vor einige Herausforderungen gestellt“, erläutert Christian Malik von Haibike gegenüber dem pressedienst-fahrrad. „Das große Hinterrad braucht genug Raum zum Einfedern – ohne dabei die für Agilität und Fahrverhalten wichtigen Rahmenparameter negativ zu beeinflussen.“ Und so lasse sich das Heet RC 29 ebenso agil durch enge Kurven zirkeln wie es grobes Gelände dank Radmaß und Federweg für den Fahrer glattbügelt. Das geringe Gewicht von 12,5 kg verdankt das Heet RC 29 vor allem seinem leichten Carbonrahmen, der in zwei Ausstattungsvarianten (RC und SL) sowie als 27,5-Zöller in drei Versionen im Fachhandel erhältlich ist. In allen Bikes halten die Federgabel „Pike“ und der Dämpfer „Monarch“ von RockShox die Räder im Zaum. Das Topmodell Heet RC 29 kostet 4.599 Euro und kommt mit Schalt- und Bremskomponenten aus Shimanos Deore-XT-Gruppe in den Handel.

Details:
> vollgefedertes Enduro-MTB mit Carbonrahmen und Viergelenkhinterbau
> 29-Zoll-Laufräder und 150 mm Federweg
> 30-Gang-Kettenschaltung und hydraulische Scheibenbremsen Shimano
Deore XT
> innen verlegte Schaltzüge

Größen:
> Rahmenhöhen: 42, 47, 52 cm

Farbe:
> UD Carbon/Weiß

Gewicht:
> 12,5 kg

Preis:
> 4.599 Euro

Zurück zur Übersicht: