Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

206

Elegantes Kraftpaket
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Montag, 28. Juli 2014

Mit der „TS-Serie“ setzt Flyer auf Design und Fahrspaß

[pd-f] Sportlich und schick, doch ebenso komfortabel und alltagstauglich: Mit diesen Attributen will Flyer mit der neuen Modellreihe TS-Serie bei der jünger werdenden Zielgruppe der E-Biker punkten. Dabei setzt der schweizerische E-Bike-Pionier auf durchzugsstarke Bosch-Mittelmotoren, hochwertige Komponenten und dezent-cleanes Design. Für agilen Fahrspaß und ein sicheres Handling wird der Schwerpunkt der 28-Zöller tief und der Radstand kurz gehalten. Darüber hinaus ist jedes der vier Modelle mit einer hochwertigen Luftfedergabel sowie hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. „Die Allround-Bikes unserer TS-Serie sollen ihre Besitzer dazu animieren, noch fitter zu werden, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren und insgesamt mehr Zeit auf zwei Rädern zu verbringen“, erklärt Anja Knaus von Flyer gegenüber dem pressedienst-fahrrad. Die neue TS-Serie stellt insgesamt vier Modellvarianten zur Auswahl, jeweils mit Trapez- oder Herrenrahmen. Beim E-Antrieb kommt ausschließlich Boschs durchzugsstarke Performance-Linie mit 60 Nm Drehmoment zum Einsatz. Eine StVZO-konforme Ausstattung mit LED-Lichtanlage sind in dieser Fahrzeugklasse selbstverständlich. Die Herrenrahmen der TS-Serie sind in Mattschwarz, die Trapezrahmen in Perlweiß lackiert und im Oktober 2014 ab 3.199 Euro im Fachhandel erhältlich.

Details:
> Sportlich-elegantes E-Bike mit Aluminiumrahmen und Luftfedergabel
> Hochwertige hydraulische Scheibenbremsen von Shimano
> Modellvarianten: Zehngang-Kettenschaltung von Shimano (SLX bzw. XT), Elfgang-Nabenschaltungen Shimano Alfine, 14-Gang-Getriebenabe von Rohloff
> Mittelmotor von Bosch mit 36 V und 250 W, 60 Nm Drehmoment
> Lithium-Ionen-Akku mit 11,2 Ah / 400 Wh

Größen:
> Rahmenhöhen: 45, 50, 55, 60 cm

Farbe:
> Mattschwarz (Herrenrahmen), Perlweiß (Trapezrahmen)

Gewicht:
> ca. 25 kg

Preis:
> ab 3.199 Euro

Zurück zur Übersicht: